Adler und Bayer vertagen Vertragsgespräche

SID
Samstag, 08.01.2011 | 11:04 Uhr
Was macht Rene Adler? Bayer Leverkusen Torwart (r.) wird von Manchester United umworben
© Getty
Advertisement
League Cup
Mi24.01.
Chelsea-Arsenal: Wer fährt nach Wembley?
Copa del Rey
Do25.01.
Derby mit Druck: Dreht Barca den Rückstand?
PDC Unibet Masters
Fr26.01.
Rockt Mensur Suljovic die 16 besten der Welt?
Coupe de France
PSG -
Guingamp
Serie A
Lazio -
Udinese
Copa del Rey
Alaves -
Valencia
Serie A
Sampdoria -
AS Rom
League Cup
Arsenal -
Chelsea
Coupe de France
Monaco -
Lyon
Copa del Rey
Real Madrid -
Leganes
Indian Super League
Kalkutta -
Chennai
First Division A
Brügge – Oostende
Coupe de France
Straßburg -
Lille
Copa del Rey
FC Barcelona -
Espanyol
A-League
Melbourne Victory -
FC Sydney
Ligue 1
Dijon -
Rennes
Primera División
Bilbao -
Eibar
Primera División
La Coruna -
Levante
Championship
Bristol City -
QPR
Primera División
Valencia -
Real Madrid
Ligue 1
PSG -
Montpellier
Serie A
Sassuolo -
Atalanta
Primera División
Malaga -
Girona
Ligue 1
Angers -
Amiens
Ligue 1
Guingamp -
Nantes
Ligue 1
Metz -
Nizza
Ligue 1
St. Etienne -
Caen
Ligue 1
Toulouse -
Troyes
Primera División
Villarreal -
Real Sociedad
Serie A
Chievo Verona -
Juventus
Primera División
Leganes -
Espanyol
Eredivisie
Utrecht -
Ajax
Serie A
SPAL -
Inter Mailand
Eredivisie
Feyenoord -
Den Haag
Ligue 1
Lille -
Straßburg
Serie A
FC Turin -
Benevento
Serie A
Neapel -
Bologna
Serie A
Crotone -
Cagliari
Serie A
Florenz -
Hellas Verona
Serie A
CFC Genua -
Udinese
Premiership
Ross County -
Rangers
Primera División
Atletico Madrid -
Las Palmas
Ligue 1
Bordeaux -
Lyon
First Division A
Lüttich -
Anderlecht
Serie A
AC Mailand -
Lazio
Primera División
FC Sevilla -
Getafe
Primera División
FC Barcelona -
Alaves
Serie A
AS Rom -
Sampdoria
Ligue 1
Marseille -
Monaco
Primera División
Celta Vigo -
Real Betis
Primeira Liga
Belenenses -
Benfica
Coppa Italia
Atalanta -
Juventus
Premier League
Huddersfield -
Liverpool
Coupe de la Ligue
Rennes -
PSG
Premier League
West Ham -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Swansea -
Arsenal (Delayed)
Cup
Standard Lüttich -
FC Brügge
Coppa Italia
AC Mailand -
Lazio
Premier League
Tottenham -
Man United
Coupe de la Ligue
Monaco -
Montpellier
Primeira Liga
Sporting -
Guimaraes
Premier League
Man City -
West Bromwich (Delayed)
Premier League
Everton -
Leicester (Delayed)
Premier League
Stoke -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
Brighton (Delayed)
Premier League
Chelsea -
Bournemouth (Delayed)
Premier League
Newcastle -
Burnley (Delayed)
Indian Super League
Mumbai City – Jamshedpur
Ligue 1
Marseille -
Metz
Primera División
Real Sociedad -
La Coruna
Championship
Bolton -
Bristol City
Primera División
Eibar -
FC Sevilla
Premier League
Burnley -
Man City
Premiership
Kilmarnock -
Celtic
Championship
Leeds -
Cardiff
Primera División
Real Betis -
Villarreal
Ligue 1
Lille -
PSG
Serie A
Sampdoria -
FC Turin
Premier League
Arsenal -
Everton
Primera División
Alaves -
Celta Vigo
Championship
Wolves -
Sheff Utd
Ligue 1
Amiens -
St- Etienne
Ligue 1
Montpellier -
Angers
Premier League
Man United – Huddersfield (Delayed)
Primera División
Levante -
Real Madrid
Serie A
Inter Mailand -
Crotone
Premier League
West Bromwich -
Southampton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth – Stoke (DELAYED)
Premier League
Brighton -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Leicester – Swansea (Delayed)
Primera División
Getafe -
Leganes
Serie A
Hellas Verona -
AS Rom
Serie A
Atalanta -
Chievo Verona
Serie A
Bologna -
Florenz
Serie A
Udinese -
AC Mailand
Serie A
Juventus -
Sassuolo
Serie A
Cagliari -
SPAL
Premier League
Crystal Palace -
Newcastle
Primera División
Espanyol -
FC Barcelona
Premier League
Liverpool -
Tottenham
Primera División
Girona -
Bilbao
Primera División
Atletico Madrid -
Valencia
Serie A
Benevento -
Neapel
Ligue 1
Monaco -
Lyon
Serie A
Lazio -
CFC Genua
Premier League
Watford -
Chelsea
Primera División
Las Palmas -
Malaga

Bayer Leverkusens Nationaltorwart Rene Adler macht weiter ein Geheimnis aus seiner Zukunft: "Wir haben uns darauf verständigt, die Verhandlungen bis April ruhen zu lassen."

Nationaltorwart Rene Adler lässt seine Zukunft bei Bayer Leverkusen weiter offen. "Wir haben uns darauf verständigt, die Verhandlungen bis April ruhen zu lassen", sagte der 25-Jährige in Interviews mit der "Bild"-Zeitung und dem "Express".

Der Vertrag Adlers beim Werksklub läuft noch bis 2012, der Keeper hat aber eine Klausel, die ihm einen Wechsel zu Manchester United erlauben würde.

Adler: "Manchester United mein Traumverein"

"Es ist bekannt, dass ManUtd mein Traumverein ist und es die Klausel gibt. Aber über Vertragsmodalitäten habe ich mit Bayer noch nicht gesprochen", sagte Adler. Der Keeper betonte, dass er sich nun aufs Sportliche konzentrieren und mit Bayer die Champions League erreichen wolle. "Das ist unser Ziel und mein großer Traum, mit Bayer dort zu spielen", sagte Adler.

Dass der Saisonausgang für Bayer auch über seine Zukunft entscheiden könne, ließ Adler offen. Von einer Hinhaltetaktik wollte er in diesem Zusammenhang nichts wissen.

Loyalität, keine Hinhaltetaktik

"Man muss beide Seiten verstehen. Der Trainer und ich fahren keine Egoschiene, sondern sind loyal", sagte Adler mit Verweis auf die auch noch ungeklärte Zukunft von Trainer Heynckes.

Der Torwart weiter: "Als Fürsprecher der Mannschaft kann ich sagen: Jeder würde sich freuen, wenn der Trainer bliebe. Bei mir passt die Zeit jetzt nicht. Das hat nichts mit dem Klub zu tun. Ich bin mit Bayer verbunden, über zehn Jahre hier. Ich bin der Meinung, dass man einen Karriere-Plan im Kopf haben sollte. Ich bin aber kein Getriebener und muss Bayer nicht unbedingt verlassen."

Nationaltorwart Rene Adler im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung