Ivica Olic: "Zur neuen Saison zu 100 Prozent fit"

SID
Dienstag, 25.01.2011 | 11:58 Uhr
Ivica Olic (l.) will zur neuen Saison wieder auf Torejagd gehen
© sid
Advertisement
Ligue 1
Live
AC Ajaccio -
Toulouse
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Ivica Olic von Bayern München geht nach seinem Knorpelschadens von einer vollständigen Genesung aus. "Alles ist gut. Zur neuen Saison bin ich zu 100 Prozent fit", sagte der Kroate.

Ivica Olic vom deutschen Rekordmeister Bayern München befindet sich nach seiner schweren Knie-Operation in der Rehabilitationsphase. Der 31-jährige Kroate war jüngst bei seinem behandelnden Arzt in den USA und dieser habe ihm versichert: "Alles ist gut. Zur neuen Saison bin ich zu 100 Prozent fit", sagte Olic nach der Untersuchung im Interview mit dem "Münchner Merkur".

Der Knorpelschaden im Knie bereite dem Bayern-Angreifer nun "keine Schmerzen mehr". Die Zeit nach der OP sei jedoch sehr schwer für ihn gewesen: "Ich musste zwei Monate jeden Tag acht Stunden in so eine Höllenmaschine - die ganze Zeit liegen, während dein Bein immer so monoton automatisch angewinkelt wird. Da geht dir alles durch den Kopf", so Olic.

Vorzeitiges Karriereende nie ein Thema

An ein vorzeitiges Karriereende habe er allerdings nie einen Gedanken verschwendet: "Ich habe nie die Hoffnung verloren. Klar hatte ich mal schlechte Laune, aber jetzt bin ich sicher: Ich werde noch ein paar Jahre gut Fußball spielen."

Auf die Frage, ob Olic Angst habe, den Konkurrenzkampf mit Bayerns Top-Torjäger Mario Gomez nicht gewinnen zu können, gab sich der Kroate kämpferisch: "Nein, das ist kein Gedanke. Ich freue mich für ihn. Er hat auch ein Jahr gekämpft um seinen Platz. Und wenn ich wieder zurück bin, kämpfe ich dann um meinen Platz."

Die Titelchancen des FC Bayern in der laufenden Saison schätzt der kroatische Nationalspieler realistisch ein. Die Chancen in der Champions League gegen Inter Mailand das Viertelfinale zu erreichen, stünden "50:50. In der Liga müssen wir uns auf Platz zwei konzentrieren, außerdem den Pokal holen. Und ich denke, das schaffen die Jungs auch".

Perfekt! Van Bommel wechselt zum AC Milan

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung