St. Pauli ohne Rothenbach und Ebbers

SID
Donnerstag, 27.01.2011 | 14:29 Uhr
Marius Ebbers wird von einem Faserriss in der Bauchmuskulatur geplagt
© sid
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Der FC St. Pauli muss am Samstag gegen den 1. FC Köln wohl ohne Stürmer Marius Ebbers und Verteidiger Carsten Rothenbach auskommen. Beide drohen verletzungsbedingt auszufallen.

FC St. Pauli muss am Samstag im Kellerduell mit dem 1. FC Köln (15.30 Uhr im LIVE-TICKER) wohl weiterhin auf die verletzten Marius Ebbers und Carsten Rothenbach verzichten.

Angreifer Ebbers wird von einem Faserriss in der Bauchmuskulatur geplagt, Außenverteidiger Rothenbach leidet an Patellasehnen-Problemen.

Die voraussichtliche Aufstellung: St. Pauli - Köln

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung