Labbadia lockt: Torun zum VfB?

Von SPOX
Freitag, 14.01.2011 | 13:17 Uhr
In seiner HSV-Zeit verhalf Bruno Labbadia (l.) Tunay Torun zum Durchbruch in der Bundesliga
© Getty
Advertisement
NBA
Fr25.05.
Rockets vs. Golden State: Wer gewinnt Spiel 5?
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Friendlies
Norwegen -
Panama

Der VfB Stuttgart soll Interesse an Tunay Torun vom Hamburger SV haben. Schalke-Rebell Jermaine Jones wird mit den Blackburn Rovers in Verbindung gebracht. Und: Inter lockt einen Bayern-Youngster und ein Freiburger steht auf der Wunschliste von Napoli.

VfB-Interesse an Torun: HSV-Youngster Tunay Torun steht laut einer Meldung der "Stuttgarter Nachrichten" auf der Wunschliste beim VfB. Der 20-jährige Deutsch-Türke feierte in der vergangenen Spielzeit unter dem jetzigen Stuttgart-Coach Bruno Labbadia seinen Bundesliga-Durchbruch in Hamburg. Torun kam in 19 Spielen zum Einsatz und wusste sowohl als offensiver Außen wie auch als Sturmspitze zu überzeugen. Er verbuchte zwei Tore und drei Assists. Fakt ist, dass Labbadia große Stücke auf Torun hält. Der türkische Juniorennationalspieler, der sich nach einem im April erlittenen Kreuzbandriss am 14. Spieltag mit zwei Torvorlagen - beim 4:2 gegen Stuttgart - im Ligabetrieb zurückmeldete, bezeichnete seinen Ex-Trainer als "wichtige Person" in seiner Entwicklung.

Gefragter Bayern-Youngster: Die Zeichen stehen offenbar auf Abschied bei Nicola Sansone, der beim deutschen Rekordmeister für die 2. Mannschaft stürmt. Der Berater des 19-jährigen Italieners erklärte gegenüber "fcinternews.com": "Bayern wird uns im Februar ein Angebot vorlegen, aber wir schließen andere Optionen nicht aus. Tottenham ist sehr stark an Nicola interessiert, außerdem haben sich mehrere Serie-A-Vereine gemeldet. Einer davon ist Inter Mailand."

Jones auf die Insel? Sein Einsatz bei der 0:5-Blamage am 14. Spieltag in Kaiserslautern könnte sein letzter für Schalke gewesen sein, denn seitdem spielt Jermaine Jones keine Rolle mehr bei Felix Magath. Jetzt deutet sich ein Wechsel in die Premier League an. Wie die "Bild" berichtet, sollen die Blackburn Rovers wegen Jones angefragt haben. Offenbar steht ein Leihgeschäft bis zum Saisonende mit Kaufoption im Raum.

Freiburger nach Italien? Laut der "Gazzetta dello Sport" ist Felix Bastians vom SC Freiburg als Neuzugang beim SSC Neapel im Gespräch. Allerdings ist die Liste des aktuell Tabellenzweiten der Serie A lang: Neben Bastians stehen da unter anderem noch Gabriel Milito vom FC Barcelona, Sebastien Bassong (Tottenham) und Angelo Ogbonna (AC Turin). Der 22-jährige italienische Juniorennationalspieler Ogbonna gilt als Favorit.

Ben Khalifa kommt: Nun ist der Deal endlich perfekt. Das Schweizer Supertalent Nassim Ben Khalifa wechselt auf Leihbasis für anderthalb Jahre vom VfL Wolfsburg zum 1. FC Nürnberg. Der 19-Jährige, der 2009 U-17-Weltmeister wurde und unter Ottmar Hitzfeld im August in der Schweizer A-Nationalmannschaft debütierte, kam in Wolfsburg zu keinem Einsatz in der Bundesliga, spielte lediglich sechs Mal für die 2. Mannschaft.

Bobadilla als Ba-Ersatz nach Hoffenheim

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung