Entscheidung über Vehs Zukunft bis 2. Januar

SID
Montag, 20.12.2010 | 13:11 Uhr
Armin Veh trainiert seit Mai 2010 den Hamburger SV
© sid
Advertisement
NFL
Sa21.01.
US-Kommentar gesucht? DAZN lässt dir die Wahl!
Primeira Liga
Setubal -
Sporting
Ligue 1
Caen -
Marseille
Championship
Derby County -
Bristol City
Primera División
Getafe -
Bilbao
Primeira Liga
FC Porto -
Tondela
Primera División
Espanyol -
FC Sevilla
Premier League
Brighton -
Chelsea
Championship
Aston Villa -
Barnsley
Primera División
Atletico Madrid -
Girona
Ligue 1
Nantes -
Bordeaux
Premier League
Man City -
Newcastle
Primera División
Villarreal -
Levante
Championship
Sheffield Wed -
Cardiff
Ligue 1
Amiens -
Guingamp
Ligue 1
Montpellier -
Toulouse
Ligue 1
Rennes -
Angers
Ligue 1
Straßburg -
Dijon
Ligue 1
Troyes -
Lille
Premier League
Arsenal -
Crystal Palace (DELAYED)
Primera División
Las Palmas -
Valencia
Premier League
West Ham -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Burnley -
Man United (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Watford (DELAYED)
Premier League
Everton -
West Bromwich (DELAYED)
A-League
Melbourne City -
Adelaide Utd
Primera División
Alaves -
Leganes
Serie A
Atalanta -
Neapel
Eredivisie
Ajax -
Feyenoord
Ligue 1
Nizza -
St. Etienne
Serie A
Bologna -
Benevento
Serie A
Lazio -
Chievo Verona
Serie A
Hellas Verona -
Crotone
Serie A
Sampdoria -
Florenz
Serie A
Udinese -
SPAL
Serie A
Sassuolo -
FC Turin
Primera División
Real Madrid -
La Coruna
Eredivisie
Heracles -
PSV
Ligue 1
Monaco -
Metz
Premier League
Southampton -
Tottenham
First Division A
Genk -
Anderlecht
Serie A
Cagliari -
AC Mailand
Primera División
Real Sociedad -
Celta Vigo
Primera División
Real Betis -
FC Barcelona
Serie A
Inter Mailand -
AS Rom
Ligue 1
Lyon -
PSG
Serie A
Juventus -
CFC Genua
Premier League
Swansea -
Liverpool
Primera División
Eibar -
Malaga
Coupe de France
Nantes -
Auxerre
League Cup
Bristol City -
Man City
Premiership
Partick Thistle -
Celtic
Coupe de France
Epinal -
Marseille
Copa del Rey
FC Sevilla -
Atletico Madrid
Coupe de France
PSG -
Guingamp
Serie A
Lazio -
Udinese
Copa del Rey
Alaves -
Valencia
Serie A
Sampdoria -
AS Rom
League Cup
Arsenal -
Chelsea
Coupe de France
Monaco -
Lyon
Copa del Rey
Real Madrid -
Leganes
Indian Super League
Kalkutta -
Chennai
First Division A
Brügge – Oostende
Coupe de France
Straßburg -
Lille
Copa del Rey
FC Barcelona -
Espanyol
A-League
Melbourne Victory -
FC Sydney
Ligue 1
Dijon -
Rennes
Primera División
Bilbao -
Eibar
Primera División
La Coruna -
Levante
Championship
Bristol City -
QPR
Primera División
Valencia -
Real Madrid
Ligue 1
PSG -
Montpellier
Serie A
Sassuolo -
Atalanta
Primera División
Malaga -
Girona
Ligue 1
Angers -
Amiens
Ligue 1
Guingamp -
Nantes
Ligue 1
Metz -
Nizza
Ligue 1
St. Etienne -
Caen
Ligue 1
Toulouse -
Troyes
Primera División
Villarreal -
Real Sociedad
Serie A
Chievo Verona -
Juventus
Primera División
Leganes -
Espanyol
Eredivisie
Utrecht -
Ajax
Eredivisie
Feyenoord -
Den Haag
Ligue 1
Lille -
Strassburg
Serie A
Turin – Benevento
Serie A
Neapel – Bologna
Serie A
Crotone -
Cagliari
Serie A
Florenz -
Hellas Verona
Serie A
CFC Genua -
Udinese
Premiership
Ross County -
Rangers
Primera División
Atletico Madrid -
Las Palmas
Ligue 1
Bordeaux – Lyon
First Division A
Lüttich – Anderlecht
Primera División
FC Sevilla -
Getafe
Primera División
FC Barcelona -
Alaves
Serie A
AS Rom -
Sampdoria
Ligue 1
Marseille -
Monaco
Primera División
Celta Vigo -
Real Betis
Primeira Liga
Belenenses -
Benfica
Coppa Italia
Atalanta -
Juventus
Premier League
Huddersfield -
Liverpool
Coupe de la Ligue
Rennes -
PSG
Premier League
West Ham -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Swansea -
Arsenal (Delayed)
Coppa Italia
AC Mailand – Lazio
Premier League
Tottenham -
Man United
Coupe de la Ligue
Monaco -
Montpellier
Primeira Liga
Sporting -
Guimaraes
Premier League
Man City -
West Brom (Delayed)
Premier League
Everton -
Leicester (Delayed)
Premier League
Stoke -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
Brighton (Delayed)
Premier League
Chelsea -
Bournemouth (Delayed)
Premier League
Newcastle -
Burnley (Delayed)
Indian Super League
Mumbai City – Jamshedpur

Die Entscheidung über die Vertragsverlängerung von HSV-Trainer Armin Veh soll bis zum 2. Januar 2011 fallen. Ob es zu einer Weiterbeschäftigung kommt, ist weiterhin unsicher.

Bis zum Start der Vorbereitung auf die Rückrunde am 2. Januar 2011 soll beim Hamburger SV die Entscheidung über eine Weiterbeschäftigung von Trainer Armin Veh über das Saisonende hinaus getroffen werden.

"Ob wir zusammenkommen, das weiß ich noch nicht", sagte der Coach dem "Hamburger Abendblatt"

"Man muss ja planen können"

"Bis zum 2. Januar werden wir darüber Klarheit haben. Man muss ja planen können", sagte Veh. Am Neujahrstag soll es weitere Gespräche mit dem HSV-Vorstand um Klubchef Bernd Hoffmann geben.

Veh ist eigentlich noch bis zum 30. Juni 2012 an die Hanseaten gebunden.

Sowohl der Trainer als auch der Verein verfügen aber über eine Kündigungsoption zum 31. Mai 2011.

Veh hatte vor knapp drei Wochen angekündigt, dass der HSV seine letzte Station als Trainer in Deutschland sein werde. Zuletzt gab sich Veh dann zurückhaltender.

Veh hat Interesse an Manager-Tätigkeit

"Wenn man diesen Job 20 Jahre macht, überlegt man, wie lange man noch dabeibleiben will. Es gibt manchmal auch mal Punkte, an denen man lieber etwas anderes machen möchte", hatte er nach dem 2:1 zum Hinrundenabschluss bei Borussia Mönchengladbach am vergangenen Freitag gesagt.

Zuvor hatte er bereits sein generelles Interesse an einer künftigen Tätigkeit als Manager angedeutet.

Ziel: Europa-Quali und fünfter Platz

Für die Rückrunde sieht Veh den fünften Tabellenplatz und die Qualifikation für die Europa League als maximal erreichbares Ziel an.

"Wenn wir als Mannschaft komplett sind, können wir das noch packen", sagte der Coach, der im bisherigen Saisonverlauf immer wieder verletzungsbedingte Ausfälle zu beklagen hatte.

Derzeit liegen die Hamburger auf dem neunten Platz des Klassements. Der Rückstand auf Rang fünf beträgt fünf Punkte.

Van Bommels Zeit ist abgelaufen

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung