Rückkehrer Brouwers ersetzt Anderson

SID
Freitag, 10.12.2010 | 14:12 Uhr
Roel Brouwers (l.) stand in dieser Saison in acht Partien auf dem Feld und erzielte einen Treffer
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County

Nach seinem Muskelfaserriss kehrt Mönchengladbachs Roel Brouwers am Sonntag ins Borussen-Team zurück. Der holländische Innenverteidiger wird den verletzten Bamba Anderson ersetzen.

Roel Brouwers kehrt am Sonntag beim SC Freiburg (15.15 Uhr im LIVE-TICKER) in die Startelf des Bundesliga-Schlusslichts Borussia Mönchengladbach zurück.

Der Innenverteidiger steht Trainer Michael Frontzeck nach überstandenem Muskelfaserriss wieder zur Verfügung.

Verletzung im Derby

Brouwers hatte die Verletzung am 13. November beim 4:0 der Borussia im Derby in Köln erlitten. Der Niederländer wird im Abwehrzentrum den Platz von Bamba Anderson einnehmen, der wegen entzündeter Zehen passen muss.

Frontzeck spielte derweil die Bedeutung der Partie herunter. "Von dem Begriff Endspiel halte ich nichts. Wir sind ja nicht am 32. oder 33. Spieltag. Aber es ist natürlich ein wichtiges Spiel für uns", sagte der 46-Jährige und fügte in Anspielung auf Raul Bobadilla hinzu: "Wir haben zuletzt gezeigt, dass wir drei Punkte holen können. Aber wir dürfen uns nicht wieder selbst schlagen."

Der Argentinier hatte am vergangenen Spieltag beim 1:2 gegen Hannover beim Stande von 1:0 für Gladbach wegen Nachtretens die Rote Karte gesehen.

Mönchengladbach: Initiative Gefahr

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung