Neuzugang aus Japan

Bayer holt Hosogai und parkt ihn in Augsburg

SID
Donnerstag, 23.12.2010 | 11:53 Uhr
Der japanische Nationalspieler Hajime Hosogai (l.) wird bis 2012 beim FC Augsburg spielen
© sid
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
SoLive
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta

Bayer Leverkusen hat den Japaner Hajime Hosogai von den Urawa Red Diamonds verpflichtet. Bis 2012 wird der Mittelfeldspieler ohne Leihgebühr an den FC Augsburg verliehen.

Zweitliga-Tabellenführer FC Augsburg verstärkt sich für die Rückrunde mit dem japanischen Nationalspieler Hajime Hosogai. Der 24 Jahre alte Mittelfeldspieler wird vom Bundesligisten Bayer Leverkusen an die Schwaben ohne Leihgebühr ausgeliehen.

Bei den Rheinländern erhält der Japaner, der ablösefrei von den Urawa Red Diamonds wechselt, einen Viereinhalbjahresvertrag. In Augsburg steht Hosogai bis zum 30. Juni 2012 unter Vertrag.

"Ohne die Unterstützung von Leverkusen wäre dieser Transfer für uns nicht möglich gewesen. Wir profitieren dabei vom sehr guten Leverkusener Scouting-Netzwerk", sagte FCA-Geschäftsführer Andreas Rettig.

Bayer nur auswärts wirklich meisterlich

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung