Vidal, Hyypiä und Bender drohen auszufallen

Bayer bangt um Trio

SID
Freitag, 17.12.2010 | 15:45 Uhr
Arturo Vidal droht für das Spiel gegen den SC Freiburg mit einer Fußprellung auszufallen
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Vor dem Spiel gegen den SC Freiburg ist der Einsatz des Leverkuseners Arturo Vidal wegen einer Fußprellung fraglich. Zudem bangt der Bundesligist um Sami Hyypiä und Lars Bender.

Bayer Leverkusen bangt vor dem letzten Spiel des Jahres gegen den SC Freiburg am Sonntag (15.15 Uhr im LIVE-TICKER) um den Einsatz von Arturo Vidal, Sami Hyypiä und Lars Bender.Vidal trug aus dem unbedeutenden Europa-League-Spiel gegen Atletico Madrid (1:1) eine Fußprellung davon, Hyypiä klagt über Achillessehnenprobleme und Bender laboriert an Leistenbeschwerden.

Leverkusen trifft auf Charkow

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung