Teilriss der schrägen Bauchmuskulatur

Frankfurter Franz fällt länger aus

SID
Dienstag, 30.11.2010 | 17:56 Uhr
Maik Franz wechselte im Juli 2009 vom Karlsruher SC zur Frankfurter Eintracht
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad
Club Friendlies
Do02:00
Sydney -
Arsenal

Eintracht Frankfurt wird voraussichtlich für den Rest der Hinrunde auf Maik Franz verzichten müssen. Der Innenverteidiger zog sich einen Teilriss der schrägen Bauchmuskulatur zu.

Das Verletzungspech bleibt Eintracht Frankfurt treu.Die Hessen müssen voraussichtlich für den Rest der Hinrunde auf Maik Franz verzichten. Der 29 Jahre alte Innenverteidiger hat sich einen Teilriss der linken schrägen Bauchmuskulatur zugezogen. Das teilte der Klub am Dienstag auf seiner Internetseite mit. Schon in den vergangenen Wochen hatte die Mannschaft von Trainer Michael Skibbe zahlreiche Ausfälle zu beklagen.

Maik Franz im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung