Turin angeblich an Hoffenheims Beck interessiert

SID
Mittwoch, 03.11.2010 | 15:08 Uhr
Andreas Beck steht offenbar auf dem Wunschzettel von Juventus Turin
© Getty
Advertisement
NBA
So27.05.
Rockets vs. Golden State: Kickt Houston GSW raus?
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana
Friendlies
Schweiz -
Japan

1899 Hoffenheim sorgt sich um die Zukunft von Kapitän Andreas Beck. Laut Medienberichten will Juventus Turin den Nationalspieler schon im Winter verpflichten.

Kapitän Andreas Beck von Bundesligist 1899 Hoffenheim ist ins Visier des italienischen Rekordmeisters Juventus Turin geraten.

Laut eines Berichts der Juventus nahestehenden Zeitung "Tuttosport" wollen die Turiner den rechten Außenverteidiger in der Winterpause verpflichten und den Kraichgauern acht Millionen Euro Ablösesumme für den 23 Jahre alten Nationalspieler zahlen.

Der im russischen Kemerowo geborene U21-Europameister von 2009, der von Bundestrainer Joachim Löw kurz vor der WM in Südafrika aus dem Kader gestrichen wurde, steht bis Juni 2012 in Hoffenheim unter Vertrag.

Sigurdsson führt Hoffenheim auf Platz drei

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung