Vor dem Spiel gegen den 1. FSV Mainz 05

Frontzeck holt Ladenhüter Callsen-Bracker

SID
Donnerstag, 18.11.2010 | 17:26 Uhr
Jan-Ingwer Callsen-Bracker spielt seit 2008 bei Borussia Mönchengladbach
© Getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Man City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Greece -
Belgium

Der schon aussortierte Innenverteidiger Jan-Ingwer Callsen-Bracker steht aufgrund der massiven Personalsorgen im Kader von Borussia Mönchengladbach im Heimspiel gegen Mainz 05.

Borussia Mönchengladbach hat auf seine Personalprobleme reagiert und für das Spiel am Samstag (15.15 Uhr im LIVE-TICKER) gegen den FSV Mainz 05 den bereits ausgemusterten Jan-Ingwer Callsen-Bracker in den Kader berufen.

"Es ist eine extreme Situation, auf die wir reagieren mussten", sagte Trainer Michael Frontzeck.

Mönchengladbach bangt um Herrmann

Innenverteidiger Callsen-Bracker spielte zuletzt in der U23 der Borussia in der Regionalliga.

Beim Derbysieg in Köln (4:0) hatten sich die Innenverteidiger Dante (Teilriss des Innenbandes im Knie) und Roel Brouwers (Muskelfaserriss im linken Oberschenkel) verletzt.

Zudem bangt der seit über sieben Monaten in der Liga zu Hause sieglose fünfmalige deutsche Meister um den Einsatz von Patrick Herrmann.

Aufgrund von Knöchelproblemen musste der Mittelfeldspieler schon seine Teilnahme am U-21-Länderspiel der Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes gegen England (2:0) am vergangenen Dienstag absagen.

Für Herrmann könnte nach Ablauf seiner Rot-Sperre Juan Arango in die Startformation rücken.

Voraussichtliche Aufstellungen: Mönchengladbach - Mainz 05

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung