Frontzeck holt Ladenhüter Callsen-Bracker

SID
Donnerstag, 18.11.2010 | 17:26 Uhr
Jan-Ingwer Callsen-Bracker spielt seit 2008 bei Borussia Mönchengladbach
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe

Der schon aussortierte Innenverteidiger Jan-Ingwer Callsen-Bracker steht aufgrund der massiven Personalsorgen im Kader von Borussia Mönchengladbach im Heimspiel gegen Mainz 05.

Borussia Mönchengladbach hat auf seine Personalprobleme reagiert und für das Spiel am Samstag (15.15 Uhr im LIVE-TICKER) gegen den FSV Mainz 05 den bereits ausgemusterten Jan-Ingwer Callsen-Bracker in den Kader berufen.

"Es ist eine extreme Situation, auf die wir reagieren mussten", sagte Trainer Michael Frontzeck.

Mönchengladbach bangt um Herrmann

Innenverteidiger Callsen-Bracker spielte zuletzt in der U23 der Borussia in der Regionalliga.

Beim Derbysieg in Köln (4:0) hatten sich die Innenverteidiger Dante (Teilriss des Innenbandes im Knie) und Roel Brouwers (Muskelfaserriss im linken Oberschenkel) verletzt.

Zudem bangt der seit über sieben Monaten in der Liga zu Hause sieglose fünfmalige deutsche Meister um den Einsatz von Patrick Herrmann.

Aufgrund von Knöchelproblemen musste der Mittelfeldspieler schon seine Teilnahme am U-21-Länderspiel der Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes gegen England (2:0) am vergangenen Dienstag absagen.

Für Herrmann könnte nach Ablauf seiner Rot-Sperre Juan Arango in die Startformation rücken.

Voraussichtliche Aufstellungen: Mönchengladbach - Mainz 05

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung