Dienstag, 23.11.2010

Trotz Talfahrt

HSV plant keine Neuverpflichtungen

Der Hamburger SV wird im Winter wohl nicht mit Transfers auf die sportliche Talfahrt reagieren. "Bislang haben wir nichts geplant", sagte HSV-Sportchef Bastian Reinhardt.

Die Verantwortlichen beim Hamburger SV haben in den aktuellen Kader ausreichend Vertrauen
© sid
Die Verantwortlichen beim Hamburger SV haben in den aktuellen Kader ausreichend Vertrauen

Trotz der sportlichen Talfahrt in der Bundesliga und der großen Personalnot wollen die Verantwortlichen beim Hamburger SV im Winter nicht auf dem Transfermarkt tätig werden.

"Stand jetzt werden wir keine Spieler abgeben und keinen neuen holen. Man kann sicherlich nie etwas ausschließen, aber bislang haben wir nichts geplant", sagte Sportchef Bastian Reinhardt. Im Hinblick auf die kommenden Saison könne es im Kader aber durchaus zu Veränderungen kommen. Insgesamt laufen bei den Hanseaten die Verträge von acht Profis aus.

"Wir warten die Entwicklung ab"

"Wir werden erst einmal die Entwicklung abwarten. Sicherlich wird es, wie in jedem anderen Jahr auch, Veränderungen geben. Wie diese aussehen werden und ob es einen riesigen Umbruch geben wird oder einen kleinen mit Augenmaß, wird sich zeigen", meinte der Manager und betonte, dass die Gespräche über eine mögliche Weiterbeschäftigung der betreffenden Spieler derzeit auf Eis liegen.

Einzig mit Nationalspieler Dennis Aogo befinden sich die Hanseaten momentan in Verhandlungen. Der Kontrakt des 23-Jährigen läuft aber ohnehin noch bis 2012.

Zum Saisonende laufen die Verträge der Routiniers Frank Rost, Ze Roberto und Ruud van Nistelrooy sowie von Nationalspieler Piotr Trochowski, Collin Benjamin, Tunay Torun, Romeo Castelen und Maxim Choupo-Moting aus. Bei Letzterem will der HSV abwarten, ob er seine im Januar auslaufende Option zieht und Kameruns WM-Teilnehmer weiter an sich bindet.

HSV versinkt irgendwo im Nirgendwo

Bilder des Tages - 23. November
Martin Kaymer und der wohl größte Bunker, aus dem er je abschlagen durfte: die Wüste von Dubai. Aufgenommen beim Pressetermin für das Race to Dubai, das er derzeit anführt
© Getty
1/10
Martin Kaymer und der wohl größte Bunker, aus dem er je abschlagen durfte: die Wüste von Dubai. Aufgenommen beim Pressetermin für das Race to Dubai, das er derzeit anführt
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/2311/bdt-2311-raja-bell-utah-jazz-chris-anderson-san-diego-chargers-fans-cheerleader-asian-games-nhl-mattias-tedenby.html
ATP World Tour Finals: Während Diego Maradona das Match zwischen Federer und Murray sichtlich genießt, zockt Freundin Veronica Ojeda lieber eine Runde Tetris auf dem Handy
© Getty
2/10
ATP World Tour Finals: Während Diego Maradona das Match zwischen Federer und Murray sichtlich genießt, zockt Freundin Veronica Ojeda lieber eine Runde Tetris auf dem Handy
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/2311/bdt-2311-raja-bell-utah-jazz-chris-anderson-san-diego-chargers-fans-cheerleader-asian-games-nhl-mattias-tedenby,seite=2.html
Dienstagstraining beim HSV: Wie schon im Match bei Hannover 96 erweist sich Heung-Min Son (M.) als Farbtupfer in einem ansonsten eher grauen Hamburger Team
© Getty
3/10
Dienstagstraining beim HSV: Wie schon im Match bei Hannover 96 erweist sich Heung-Min Son (M.) als Farbtupfer in einem ansonsten eher grauen Hamburger Team
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/2311/bdt-2311-raja-bell-utah-jazz-chris-anderson-san-diego-chargers-fans-cheerleader-asian-games-nhl-mattias-tedenby,seite=3.html
NBA: Punk's not dead! Chris Anderson von den Denver Nuggets hat eine ganze Menge Gel und im Verhältnis dazu eher wenig Haare auf der Birne. Aber: Die Frisur hält!
© Getty
4/10
NBA: Punk's not dead! Chris Anderson von den Denver Nuggets hat eine ganze Menge Gel und im Verhältnis dazu eher wenig Haare auf der Birne. Aber: Die Frisur hält!
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/2311/bdt-2311-raja-bell-utah-jazz-chris-anderson-san-diego-chargers-fans-cheerleader-asian-games-nhl-mattias-tedenby,seite=4.html
NFL: Blue Man Group meets Sumo. Dieser Chargers-Fan ist ein absoluter Hingucker. Der traurige Blick des Herren täuscht: Sein Team schlug die Broncos mit 35:14
© Getty
5/10
NFL: Blue Man Group meets Sumo. Dieser Chargers-Fan ist ein absoluter Hingucker. Der traurige Blick des Herren täuscht: Sein Team schlug die Broncos mit 35:14
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/2311/bdt-2311-raja-bell-utah-jazz-chris-anderson-san-diego-chargers-fans-cheerleader-asian-games-nhl-mattias-tedenby,seite=5.html
Optisch ansprechende Unterstützung gibt's für die Chargers nicht nur auf den Rängen. Diese Pompon-Dame hielt es mit Helge Schneider und schüttelte ihr Haupthaar
© Getty
6/10
Optisch ansprechende Unterstützung gibt's für die Chargers nicht nur auf den Rängen. Diese Pompon-Dame hielt es mit Helge Schneider und schüttelte ihr Haupthaar
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/2311/bdt-2311-raja-bell-utah-jazz-chris-anderson-san-diego-chargers-fans-cheerleader-asian-games-nhl-mattias-tedenby,seite=6.html
NHL: "Bleib du mal schön hier", denkt sich John Erskine (l.) von den Washington Capitals und befördert Matthias Tedenby von den Devils per Stockfeger zu Boden
© Getty
7/10
NHL: "Bleib du mal schön hier", denkt sich John Erskine (l.) von den Washington Capitals und befördert Matthias Tedenby von den Devils per Stockfeger zu Boden
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/2311/bdt-2311-raja-bell-utah-jazz-chris-anderson-san-diego-chargers-fans-cheerleader-asian-games-nhl-mattias-tedenby,seite=7.html
Asian Games: Einmal Dusche zum Mitnehmen bitte! Beim heißen 20-Kilometer-Gehen durchaus eine nachvollziehbare Bestellung, die Chinas Yanfei Li aufgab
© Getty
8/10
Asian Games: Einmal Dusche zum Mitnehmen bitte! Beim heißen 20-Kilometer-Gehen durchaus eine nachvollziehbare Bestellung, die Chinas Yanfei Li aufgab
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/2311/bdt-2311-raja-bell-utah-jazz-chris-anderson-san-diego-chargers-fans-cheerleader-asian-games-nhl-mattias-tedenby,seite=8.html
Erwischt! So bereitet man sich Down Under also auf ein Cricket-Match vor?! Zur Entlastung dieses Herren ist zu sagen, dass es sich lediglich um ein Charity-Event handelt
© Getty
9/10
Erwischt! So bereitet man sich Down Under also auf ein Cricket-Match vor?! Zur Entlastung dieses Herren ist zu sagen, dass es sich lediglich um ein Charity-Event handelt
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/2311/bdt-2311-raja-bell-utah-jazz-chris-anderson-san-diego-chargers-fans-cheerleader-asian-games-nhl-mattias-tedenby,seite=9.html
Und auch in der NBA scheinen Genussmittel neben dem Feld keine Seltenheit zu sein. Hier eindrucksvoll bewiesen von Raja Bell (r.) beim Match gegen die Sacramento Kings
© Getty
10/10
Und auch in der NBA scheinen Genussmittel neben dem Feld keine Seltenheit zu sein. Hier eindrucksvoll bewiesen von Raja Bell (r.) beim Match gegen die Sacramento Kings
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/2311/bdt-2311-raja-bell-utah-jazz-chris-anderson-san-diego-chargers-fans-cheerleader-asian-games-nhl-mattias-tedenby,seite=10.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
14. Spieltag
15. Spieltag

Bundesliga, 14. Spieltag

Bundesliga, 15. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.