Drei Spieler verlängern ihre Verträge

HSV bindet Talente für weitere Jahre

SID
Donnerstag, 04.11.2010 | 15:47 Uhr
Heung Min Son verlängerte seinen Vertrag in Hamburg vorzeitig bis 2014
© sid
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad
Club Friendlies
Do02:00
Sydney -
Arsenal

Der Hamburger SV kann auch weiterhin auf die Dienste seiner Youngster Heung Min Son, Muhamed Besic und Miroslav Stepanek zählen. Alle unterschrieben vorzeitig einen neuen Vertrag.

Der Hamburger SV hat die Verträge mit den drei Nachwuchsspielern Heung Min Son, Muhamed Besic und Miroslav Stepanek vorzeitig verlängert.

Der 18-jährige Südkoreaner Son, der bei seinem Bundesligadebüt am vergangenen Wochenende gegen den 1. FC Köln sein erstes Pflichtspieltor für den HSV erzielte, unterschrieb bis 2014.

Defensivspieler Besic verlängerte bis 2013, der Tscheche Stepanek, der zurzeit einen Kreuzbandriss auskuriert, bis 2012.

Mehrwöchige Pause für van Nistelrooy

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung