Fussball

HSV bindet Talente für weitere Jahre

SID
Heung Min Son verlängerte seinen Vertrag in Hamburg vorzeitig bis 2014
© sid

Der Hamburger SV kann auch weiterhin auf die Dienste seiner Youngster Heung Min Son, Muhamed Besic und Miroslav Stepanek zählen. Alle unterschrieben vorzeitig einen neuen Vertrag.

Der Hamburger SV hat die Verträge mit den drei Nachwuchsspielern Heung Min Son, Muhamed Besic und Miroslav Stepanek vorzeitig verlängert.

Der 18-jährige Südkoreaner Son, der bei seinem Bundesligadebüt am vergangenen Wochenende gegen den 1. FC Köln sein erstes Pflichtspieltor für den HSV erzielte, unterschrieb bis 2014.

Defensivspieler Besic verlängerte bis 2013, der Tscheche Stepanek, der zurzeit einen Kreuzbandriss auskuriert, bis 2012.

Mehrwöchige Pause für van Nistelrooy

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung