Montag, 15.11.2010

Nach Verletzung gegen den BVB

Bänderriss bei Gojko Kacar bestätigt

Der HSV muss mindestens vier Wochen auf Gojko Kacar verzichten. Die Verletzung des Mittelfeldspielers erwies sich nach einer Kernspintomographie als Bänderriss im Sprunggelenk.

Gojko Kacar machte neun Spiele in dieser Saison für Hamburg
© Getty
Gojko Kacar machte neun Spiele in dieser Saison für Hamburg

Mittelfeldspieler Gojko Kacar vom Hamburger SV fällt voraussichtlich für den Rest der Hinrunde aus.

Die Verletzung des serbischen Nationalspielers aus der Partie am Freitag bei Borussia Dortmund erwies sich nach einer Kernspintomographie am Montagmorgen als Bänderriss im rechten Sprunggelenk.

Mindestens vier Wochen Pause

Der 23 Jahre alte Mittelfeldspieler muss mindestens vier Wochen pausieren.

Kacar war gegen Dortmund in der 32. Minute bei einem Zweikampf mit Sven Bender umgeknickt. Damit verschärft sich beim HSV die Personalnot weiter. Derzeit fehlt den Hanseaten ein halbes Dutzend Stammspieler, unter anderem Torhüter Frank Rost, Torjäger Ruud van Nistelrooy, Marcell Jansen und Eljero Elia.

Unaufhaltsam! Dortmund schlägt auch den HSV

Bilder des Tages - 15. November
Die Party geht erst richtig los! Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel und Teamkollege Mark Webber (r.) hatten im Flugzeug auf dem Weg zur RB-Zentrale nach Salzburg Spaß
© Getty
1/5
Die Party geht erst richtig los! Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel und Teamkollege Mark Webber (r.) hatten im Flugzeug auf dem Weg zur RB-Zentrale nach Salzburg Spaß
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/1511/bilder-des-tages-15-11-nba-nfl-asian-games-sebastian-vettel-mark-webber-tennessee-titans-miami-dolphins-oklahoma-city-thunder-Denver-Broncos.html
Das muss ihm erstmal einer nachmachen: Somorjit Sagolsem aus Indonesien zeigt bei den Asian Games seinen Können in der chinesischen Kampfkunst Wushu
© Getty
2/5
Das muss ihm erstmal einer nachmachen: Somorjit Sagolsem aus Indonesien zeigt bei den Asian Games seinen Können in der chinesischen Kampfkunst Wushu
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/1511/bilder-des-tages-15-11-nba-nfl-asian-games-sebastian-vettel-mark-webber-tennessee-titans-miami-dolphins-oklahoma-city-thunder-Denver-Broncos,seite=2.html
Hossa! Na wenn die Miami Dolphins durch soviel Haut nicht motiviert waren... Es hat geholfen: Die Dolphins gewannen in der NFL gegen die Tennessee Titans mit 29:17
© Getty
3/5
Hossa! Na wenn die Miami Dolphins durch soviel Haut nicht motiviert waren... Es hat geholfen: Die Dolphins gewannen in der NFL gegen die Tennessee Titans mit 29:17
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/1511/bilder-des-tages-15-11-nba-nfl-asian-games-sebastian-vettel-mark-webber-tennessee-titans-miami-dolphins-oklahoma-city-thunder-Denver-Broncos,seite=3.html
Kevin Durant beim Begrüßungsritual der Oklahoma City Thunder. Die San Antonio Spurs siegten in der NBA allerdings auswärts gegen Thunder mit 117:104
© Getty
4/5
Kevin Durant beim Begrüßungsritual der Oklahoma City Thunder. Die San Antonio Spurs siegten in der NBA allerdings auswärts gegen Thunder mit 117:104
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/1511/bilder-des-tages-15-11-nba-nfl-asian-games-sebastian-vettel-mark-webber-tennessee-titans-miami-dolphins-oklahoma-city-thunder-Denver-Broncos,seite=4.html
Heiß umkämpfter Puck in der NHL. Bryan Bickell (r.) von den Chicago Blackhawks im Duell mit Anaheim-Stürmer George Parros. Die Blackhawks siegten mit 3:2
© Getty
5/5
Heiß umkämpfter Puck in der NHL. Bryan Bickell (r.) von den Chicago Blackhawks im Duell mit Anaheim-Stürmer George Parros. Die Blackhawks siegten mit 3:2
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/1511/bilder-des-tages-15-11-nba-nfl-asian-games-sebastian-vettel-mark-webber-tennessee-titans-miami-dolphins-oklahoma-city-thunder-Denver-Broncos,seite=5.html
 

Das könnte Sie auch interessieren
Markus Gisdol spricht über seine Verlängerung beim Hamburger SV

Gisdol: Genervt vom "schlafenden Riesen"

Johan Djourou hat Markus Gisdol kritisiert

Djourou kritisiert HSV-Coach Gisdol

Timo Kraus ist verstorben

HSV trauert um Timo Kraus


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
25. Spieltag

Bundesliga, 26. Spieltag

Bundesliga, 25. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.