Kontrakt vorzeitig verlängert

Mainz bindet Bungert bis 2014

SID
Mittwoch, 10.11.2010 | 17:57 Uhr
Bleibt dem FSV Mainz mindestens bis 2014 treu: Abwehrspieler Niko Bungert
© sid
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

Niko Bungert bleibt dem FSV Mainz 05 weiterhin treu. Der Kontrakt des Abwehrspielers wurde von den Rheinhessen vorzeitig bis Juni 2014 verlängert.

Die Personalplanungen beim FSV Mainz 05 gehen weiter voran. Der Tabellenzweite hat den bis 2011 laufenden Vertrag von Abwehrspieler Niko Bungert vorzeitig um drei Jahre bis Juni 2014 verlängert. Das gaben die Rheinhessen am Mittwoch bekannt.

"Ich fühle mich in Mainz wahnsinnig wohl. Es gibt für mich keinen Grund, woanders Fußball spielen zu wollen", sagte Bungert.

Heidel: "Bärenstarke Entwicklung"

"Niko hat bei uns eine bärenstarke Entwicklung genommen und ist eine feste Größe dieser Mannschaft. Ich freue mich, dass wir in ihm einen weiteren jungen Spieler mit Perspektive an uns binden konnten", erklärte Manager Christian Heidel.

Der 24-jährige Bungert absolvierte bislang 34 Bundesliga- und 32 Zweitligaspiele für das Team von Trainer Thomas Tuchel.

Niko Bungert im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung