Dienstag, 09.11.2010

Nach Kritik an Louis van Gaal

Hoeneß verpasst sich Maulkorb

Nach den Turbulenzen um seine Kritik an Trainer Louis van Gaal will sich Uli Hoeneß, Präsident von Bundesligist Bayern München, bis Weihnachten nicht mehr öffentlich äußern.

Will vorerst schweigen: Uli Hoeneß
© sid
Will vorerst schweigen: Uli Hoeneß

Uli Hoeneß hat sich nach seiner öffentlichen Kritik an Trainer Louis van Gaal und dem dadurch ausgelösten Wirbel beim deutschen Meister Bayern München einen Maulkorb verpasst.

"Ich werde bis Weihnachten nichts mehr sagen. Aus allem, was ich sage, wird ein Hype gemacht", sagte der Bayern-Präsident der "Bild": "Ich werde meine Kommentare auf Null zurückfahren. Erst, wenn ich das Gefühl habe, dass sich alles wieder stabilisiert hat, werde ich mich äußern."

Hoeneß hatte van Gaal Defizite im Umgang mit dem Team und Beratungsresistenz vorgeworfen sowie die "One-Man-Show" des Niederländers kritisiert. Der Trainer hatte daraufhin erklärt, menschlich enttäuscht von Hoeneß zu sein. Offiziell haben sich die beiden Streithähne aber wieder versöhnt.

Bayern-Scout Tarnat: "Würden nie einen Elfjährigen kaufen"

Bilder des Tages - 9. November
Tennis-Profi Pat Cash (die Grinsebacke in der Mitte) ist unser Playa-of-da-day. Da sieht man's mal wieder: Den Frauen geht es nur um Cash (Wortspiel des Jahres)
© Getty
1/5
Tennis-Profi Pat Cash (die Grinsebacke in der Mitte) ist unser Playa-of-da-day. Da sieht man's mal wieder: Den Frauen geht es nur um Cash (Wortspiel des Jahres)
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/09-11/bilder-des-tages-9-11-patrick-peronel-amputierten-nationalmannschaft-haiti-jermaine-oneal-boston-celtics-dan-cleary-derek-morris-detroit-red-wings-phoenix-coyotes-joseph-yovich-pat-cash.html
Mit vollem Einsatz dabei: Patrick Peronel (r.) bereist mit Haitis Amputierten-Nationalmannschaft die Insel, um Geld für Erdbebenopfer zu sammeln
© Getty
2/5
Mit vollem Einsatz dabei: Patrick Peronel (r.) bereist mit Haitis Amputierten-Nationalmannschaft die Insel, um Geld für Erdbebenopfer zu sammeln
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/09-11/bilder-des-tages-9-11-patrick-peronel-amputierten-nationalmannschaft-haiti-jermaine-oneal-boston-celtics-dan-cleary-derek-morris-detroit-red-wings-phoenix-coyotes-joseph-yovich-pat-cash,seite=2.html
Von wegen unbeweglich: Celtics-Big Man Jermaine O'Neal trainiert mit Personal Trainer für seinen Wechsel in die rhythmische Sportgymnastik
© Getty
3/5
Von wegen unbeweglich: Celtics-Big Man Jermaine O'Neal trainiert mit Personal Trainer für seinen Wechsel in die rhythmische Sportgymnastik
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/09-11/bilder-des-tages-9-11-patrick-peronel-amputierten-nationalmannschaft-haiti-jermaine-oneal-boston-celtics-dan-cleary-derek-morris-detroit-red-wings-phoenix-coyotes-joseph-yovich-pat-cash,seite=3.html
Derek Morris (l.): "Hey Dan, guck mal, hinter dir!" - Dan Cleary (M.): "Hm, wo denn?!" - Morris: "Ach, schon gut, vergiss es!"
© Getty
4/5
Derek Morris (l.): "Hey Dan, guck mal, hinter dir!" - Dan Cleary (M.): "Hm, wo denn?!" - Morris: "Ach, schon gut, vergiss es!"
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/09-11/bilder-des-tages-9-11-patrick-peronel-amputierten-nationalmannschaft-haiti-jermaine-oneal-boston-celtics-dan-cleary-derek-morris-detroit-red-wings-phoenix-coyotes-joseph-yovich-pat-cash,seite=4.html
Aufatmen beim Cricket in Neuseeland: Joseph Yovich hat sich zwar lang gelegt, aber sein hübsches Hütchen sitzt weiterhin perfekt - Puh!
© Getty
5/5
Aufatmen beim Cricket in Neuseeland: Joseph Yovich hat sich zwar lang gelegt, aber sein hübsches Hütchen sitzt weiterhin perfekt - Puh!
/de/sport/diashows/1011/bilder-des-tages/09-11/bilder-des-tages-9-11-patrick-peronel-amputierten-nationalmannschaft-haiti-jermaine-oneal-boston-celtics-dan-cleary-derek-morris-detroit-red-wings-phoenix-coyotes-joseph-yovich-pat-cash,seite=5.html
 

Das könnte Sie auch interessieren
Kingsley Coman (r.) soll als Backup für die Flügelspieler Ribery und Robben kommen

Wildert Bayern weiter bei Juve?

Guardiola: "Ich werde nie ein Problem für Bayern"

Robert Lewandowski (r.) erzielte seinen 17. Saisontreffer

Lockerer Bayern-Sieg zur Meister-Party


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
25. Spieltag

Bundesliga, 26. Spieltag

Bundesliga, 25. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.