Mainz bindet Polanski bis 2014

SID
Samstag, 06.11.2010 | 12:18 Uhr
FSV-Mittelfeldspieler Eugen Polanski spielte vier Jahre bei Borussia Mönchengladbach
© sid
Advertisement
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana
Friendlies
Schweiz -
Japan
Friendlies
Dänemark -
Mexiko

Mittelfeldspieler Eugen Polanski wird auch in Zukunft für den FSV Mainz 05 auflaufen. Der Bundesligist hat die Leihgabe vom FC Getafe gekauft und bis 2014 gebunden.

Bundesligist FSV Mainz 05 hat den bis Juni 2011 vom spanischen Erstligisten FC Getafe ausgeliehenden Eugen Polanski gekauft und mit einem Vertrag bis 2014 ausgestattet. Das teilte der Klub am Samstag mit.

"Der FC Getafe hat sich um eine kurzfristige Lösung in der Frage des Transfers von Eugen Polanski bemüht. Wir sind sehr froh, dass wir zu dieser frühzeitigen Einigung gekommen sind", sagte Manager Christian Heidel.

FSV sicherte sich Kaufoption

Über die Ablösemodalitäten vereinbarten beide Klubs Stillschweigen.

Der 24-Jahre alte Mittelfeldspieler war im Sommer 2009 von den Mainzern für zwei Jahre zunächst ausgeliehen worden.

Zudem hatte sich der FSV eine Kaufoption gesichert. "Mainz 05 ist ein ausgezeichneter Verein für mich. Die sportliche Perspektive stimmt, ab der nächsten Saison spielen wir in einem tollen neuen Stadion und privat fühle ich mich mit meiner Familie in der Region sehr wohl", meinte Polanski.

Heidel sieht "keinen Grund für Trübsal"

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung