Lahm bis 2016 - Schweinsteiger soll folgen

SID
Donnerstag, 04.11.2010 | 11:15 Uhr
Philipp Lahm hat in dieser Saison noch kein Spiel verpasst bei den Bayern
© Getty
Advertisement
Primera División
Girona -
Getafe
Eredivisie
Sparta -
Feyenoord
Serie A
Hellas Verona -
AC Mailand
Eredivisie
Alkmaar -
Ajax
First Division A
Brügge -
Anderlecht
Ligue 1
Nantes -
Angers
Serie A
Bologna -
Juventus
Serie A
Crotone -
Chievo Verona
Serie A
Florenz -
CFC Genua
Serie A
Sampdoria -
Sassuolo
Premier League
West Bromwich -
Man United
Primera División
Celta Vigo -
Villarreal
Ligue 1
Nizza -
Bordeaux
Premier League
Bournemouth -
Liverpool
Serie A
Benevento -
SPAL
Primera División
Las Palmas -
Espanyol
Primeira Liga
Sporting -
Portimonense
Primera División
FC Barcelona -
La Coruna
Serie A
Atalanta -
Lazio
Ligue 1
Lyon -
Marseille
Premier League
Everton -
Swansea
Primera División
Malaga -
Real Betis
Primeira Liga
FC Porto -
Maritimo
League Cup
Arsenal -
West Ham
League Cup
Leicester -
Man City
Coppa Italia
Neapel -
Udinese
Primera División
Levante -
Leganes
Coppa Italia
AS Rom -
FC Turin
Primera División
Getafe -
Las Palmas
First Division A
Mechelen -
Brügge
Coppa Italia
Juventus -
CFC Genua
League Cup
Chelsea -
Bournemouth
Ligue 1
Amiens -
Nantes
Ligue 1
Angers -
Dijon
Ligue 1
Bordeaux -
Montpellier
Ligue 1
Guingamp -
St. Etienne
Ligue 1
Lille -
Nizza
Ligue 1
Marseille -
Troyes
Ligue 1
Metz -
Straßburg
Ligue 1
Monaco -
Rennes
Ligue 1
PSG -
Caen
Ligue 1
Toulouse -
Lyon
League Cup
Bristol City -
Man United
Primera División
Real Sociedad -
FC Sevilla
Indian Super League
Bengaluru -
Jamshedpur
Primera División
Eibar -
Girona
Primera División
Alaves -
Malaga
Indian Super League
Chennai -
Kerala
Serie A
Chievo Verona -
Bologna
Primera División
Real Betis -
Bilbao
Premier League
Arsenal -
Liverpool
Serie A
Cagliari -
Florenz
Primera División
Espanyol -
Atletico Madrid
A-League
Melbourne City -
Melbourne Victory
Serie A
Lazio -
Crotone
Primera División
Real Madrid -
FC Barcelona
Premier League
Everton -
Chelsea
Premiership
Kilmarnock -
Rangers
Serie A
CFC Genua -
Benevento
Serie A
Neapel -
Sampdoria
Serie A
Sassuolo -
Inter Mailand
Serie A
SPAL -
FC Turin
Serie A
Udinese -
Hellas Verona
Premier League
Man City -
Bournemouth
Championship
Sheffield Wed -
Middlesbrough
Primera División
Valencia -
Villarreal
Serie A
AC Mailand -
Atalanta
Premier League
Burnley -
Tottenham
Primera División
La Coruna -
Celta Vigo
Championship
Aston Villa -
Sheffield Utd
Eredivisie
PSV -
Vitesse
Premier League
Leicester -
Man United
Serie A
Juventus -
AS Rom
Premier League
Brighton -
Watford (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
Stoke -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Huddersfield (DELAYED)
Eredivisie
Ajax -
Willem II
Premier League
Tottenham -
Southampton
Premier League
Boxing Day -
Die Konferenz
Championship
Birmingham -
Norwich
Championship
Burton Albion -
Leeds
Premier League
Liverpool -
Swansea
Premier League
Man United -
Burnley (DELAYED)
First Division A
Anderlecht -
Gent
Championship
Brentford -
Aston Villa
Premier League
West Bromwich -
Everton (DELAYED)
Premier League
Huddersfield -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Watford -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Man City
Premiership
Hearts – Hibernian
Indian Super League
Jamshedpur -
Chennai
Indian Super League
Mumbai -
Delhi
Serie A
Crotone -
Neapel
Championship
Cardiff -
Preston
Serie A
Florenz – AC Mailand
Premiership
Celtic -
Rangers
Serie A
Atalanta -
Cagliari
Serie A
Benevento -
Chievo Verona
Serie A
Bologna -
Udinese
Serie A
AS Rom -
Sassuolo
Serie A
Sampdoria -
SPAL
Serie A
FC Turin -
CFC Genua
Premier League
Liverpool -
Leicester
Championship
Barnsley -
Reading
Serie A
Inter Mailand – Lazio Rom
Premier League
Man Utd -
Southampton
Championship
Bristol City -
Wolverhampton
Serie A
Hellas Verona -
Juventus

Nationalmannschafts-Kapitän Philipp Lahm wird seinen Vertrag beim Rekordmeister Bayern München vorzeitig um vier Jahre bis 2016 verlängern und Bastian Schweinsteiger soll folgen.

"Philipp Lahm wird verlängern. Wir haben uns grundsätzlich auf die Laufzeit geeinigt, der Vertrag muss nur noch unterschrieben werden", sagte Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge am Donnerstag vor dem Abflug aus Rumänien.

Es sei sehr gut, mit diesem "sehr wichtigen Spieler" verlängert zu haben: "Und wir werden versuchen, das analog dazu auch mit Bastian Schweinsteiger hinzukriegen. Aber da ist keine Hektik angesagt. Er hat ja noch über ein Jahr Vertrag."

Schweinsteiger entscheidet im nächsten Jahr

Der Mittelfeldspieler will allerdings erst im nächsten Jahr über eine Verlängerung seines derzeit bis 2012 laufenden Kontraktes entscheiden. Schweinsteiger hat mitgeteilt, dass er erst zur Rückrunde zu Verhandlungen über einen Bayern-"Rentenvertrag" bereit ist. Präsident Uli Hoeneß will Schweinsteiger trotzdem in Kürze in seinem Haus am Tegernsee empfangen und ihn bei einem Essen umgarnen.

Bei Lahm wird mit der Zusage zu dem "Rentenvertrag" mit einer Gehaltsaufbesserung wahrscheinlicher, dass er seine Karriere in München beendet. Der Abwehrspieler hatte früher mit einem Wechsel zum FC Barcelona oder Real Madrid geliebäugelt, in den letzten Monaten aber oft betont, mit dem FC Bayern auch in der Zukunft große Titel gewinnen zu wollen. Er wolle sehen, "dass etwas bewegt wird, dass es vorwärts geht", sagte Lahm: "Und ich merke, dass es so ist."

Optimismus bei Schweinsteiger

Im Fall Schweinsteiger hatte sich Uli Hoeneß optimistisch geäußert, was eine Verlängerung des Kontraktes betrifft: "Bastian weiß schon, was er hier hat. Er ist ja nicht gerade ein Sozialfall. Und wenn unsere Leute dann noch entsprechend Geld benötigen vom Aufsichtsrat, werden sie es schon kriegen. Wir werden da nicht kleinlich sein, weil wir genau wissen, wie wichtig er für uns ist."

Bei einem Verkauf Schweinsteigers am Ende der laufenden Saison könnte der FC Bayern eine Ablöse erzielen. Der spanische Rekordmeister Real Madrid soll an Schweinsteiger interessiert sein.

FCB: Die Rumpftruppe funktioniert

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung