Fussball

Bayern stellen Vereinschronik vor

SID
Jeder Käufer der "Bayern-Bibel" erhält ein von Karl-Heinz Rummenigge und Uli Hoeneß signiertes Zertifikat
© Getty

Im kommenden Jahr feiert der FC Bayern München sein 111-jähriges Vereinsbestehen. Anlässlich des Jubiläums gibt der Verein im nächsten Jahr eine Chronik heraus, die jeden Rahmen sprengt.

Am Mittwoch stellten die Bayern-Verantwortlichen ihre Chronik "4 Sterne - 111 Jahre" vor, die im kommenden Juli erscheinen und auf 4111 Exemplare limitiert sein wird.

Das Mammut-Werk lässt sich nur in Superlativen beschreiben: 70 Zentimeter hoch, 50 Zentimeter breit, 28 Kilogramm schwer - damit wird die Bayern-Chronik nach heutigem Stand das größte Fußballbuch der Welt.

Mehr als 2000 Bilder auf 550 Seiten illustrieren die erfolgreiche Vereinsgeschichte des Deutschen Rekordmeisters. Der Preis: läppische 2999 Euro. Werden sämtliche Exemplare verkauft, dann nimmt der FC Bayern 12,3 Millionen Euro ein.

45 Millionen für Phillip Lahm?

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung