Donnerstag, 23.09.2010

FCB: Verlängerung bis 2012

Hoeneß: Ziemlich sicher, dass van Gaal bleibt

Die Vertragsverlängerung von Trainer Louis van Gaal beim deutschen Meister Bayern München bis 2012 scheint beschlossene Sache.

Louis van Gaal (l.) war vor dem Engagement in München Trainer des AZ Alkmaar
© Getty
Louis van Gaal (l.) war vor dem Engagement in München Trainer des AZ Alkmaar
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

"Ich glaube nicht, dass da noch viel zu besprechen ist. Ich kann ihnen ziemlich sicher sagen, dass er bleibt", sagte Bayern-Präsident Uli Hoeneß am Donnerstagabend. Der Vertrag des Niederländers läuft am Saisonende aus.

Vorstands-Boss Karl-Heinz Rummenigge hatte zuvor in einem "tz"-Interview erklärt: "Er hat nicht unterschrieben. Aber ich bin optimistisch, dass wir die Dinge schon hinbekommen. Wir arbeiten wunderbar zusammen und haben großes Vertrauen zueinander."

Die "Bild"-Zeitung hatte bereits am Dienstag von einer grundsätzlichen Einigung berichtet. Van Gaal, der stets den Wunsch geäußert hatte, in naher Zukunft ein Nationalteam zu übernehmen, hatte die Bayern im Sommer 2009 übernommen und nach anfänglichen Schwierigkeiten zum Double und ins Finale der Champions League (0:2 gegen Inter Mailand) geführt.

Louis van Gaal im Steckbrief

Die Bilder des Tages - 23. September
Die Britin Victoria Pendleton lägt sich bei der britischen Bahnrad-Meisterschaft mächtig ins Zeug. Hier bei der Qualifikation zur Sprintwertung
© Getty
1/8
Die Britin Victoria Pendleton lägt sich bei der britischen Bahnrad-Meisterschaft mächtig ins Zeug. Hier bei der Qualifikation zur Sprintwertung
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/2309/bruce-quik-nick-riewoldt-martin-chavez-kevin-alston-jamie-mcginn-sheldon-brookwood-adrian-gonzales.html
Xavier Malisse geht nach einem verschlagenen Ball in die Hocke und in sich. Sein Gegner beim Match der Open de Moselle war Ivan Ljubicic
© Getty
2/8
Xavier Malisse geht nach einem verschlagenen Ball in die Hocke und in sich. Sein Gegner beim Match der Open de Moselle war Ivan Ljubicic
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/2309/bruce-quik-nick-riewoldt-martin-chavez-kevin-alston-jamie-mcginn-sheldon-brookwood-adrian-gonzales,seite=2.html
Soren Hansen beim Abschlag. Mit angestrengtem Gesichtsausdruck wird der Golfball beim Vivendi-Cup auf Reisen geschickt
© Getty
3/8
Soren Hansen beim Abschlag. Mit angestrengtem Gesichtsausdruck wird der Golfball beim Vivendi-Cup auf Reisen geschickt
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/2309/bruce-quik-nick-riewoldt-martin-chavez-kevin-alston-jamie-mcginn-sheldon-brookwood-adrian-gonzales,seite=3.html
In der MLS spitzelt Martin Chavez (r.) vom FC Dallas den Ball geschickt am geschlagenen Kevin Alston von New England Revolution vorbei. Wer sagt, die Amis könnten nicht kicken?
© Getty
4/8
In der MLS spitzelt Martin Chavez (r.) vom FC Dallas den Ball geschickt am geschlagenen Kevin Alston von New England Revolution vorbei. Wer sagt, die Amis könnten nicht kicken?
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/2309/bruce-quik-nick-riewoldt-martin-chavez-kevin-alston-jamie-mcginn-sheldon-brookwood-adrian-gonzales,seite=4.html
Im Pre-Season-Game zwischen den Anaheim Ducks und den San Jose Sharks flogen die Fäuste. Jamie McGinn (l.) und Sheldon Brookbank bekommen sich hier in die Haare
© Getty
5/8
Im Pre-Season-Game zwischen den Anaheim Ducks und den San Jose Sharks flogen die Fäuste. Jamie McGinn (l.) und Sheldon Brookbank bekommen sich hier in die Haare
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/2309/bruce-quik-nick-riewoldt-martin-chavez-kevin-alston-jamie-mcginn-sheldon-brookwood-adrian-gonzales,seite=5.html
Im MLB-Match zwischen den Los Angeles Dodgers und den San Diego Padres trifft Adrian Gonzales perfekt. Die Haltungsnoten könnten nicht besser sein
© Getty
6/8
Im MLB-Match zwischen den Los Angeles Dodgers und den San Diego Padres trifft Adrian Gonzales perfekt. Die Haltungsnoten könnten nicht besser sein
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/2309/bruce-quik-nick-riewoldt-martin-chavez-kevin-alston-jamie-mcginn-sheldon-brookwood-adrian-gonzales,seite=6.html
Der australische Sportschütze Bruce Quik posiert mit seiner Waffe. Schön anzusehen, auch das mit der Augenklappe
© Getty
7/8
Der australische Sportschütze Bruce Quik posiert mit seiner Waffe. Schön anzusehen, auch das mit der Augenklappe
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/2309/bruce-quik-nick-riewoldt-martin-chavez-kevin-alston-jamie-mcginn-sheldon-brookwood-adrian-gonzales,seite=7.html
Hoch das Bein. Nick Riewold (r.) in seinem Amt als Vortänzer beim Training der australischen Football Mannschaft der St. Kilda Saints
© Getty
8/8
Hoch das Bein. Nick Riewold (r.) in seinem Amt als Vortänzer beim Training der australischen Football Mannschaft der St. Kilda Saints
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/2309/bruce-quik-nick-riewoldt-martin-chavez-kevin-alston-jamie-mcginn-sheldon-brookwood-adrian-gonzales,seite=8.html
 
Das könnte Sie auch interessieren
Van Bommel hat von einem heftigem Streit mit seinem ehemaligen Trainer berichtet

Van Bommel enthüllt "üble Auseinandersetzung" mit van Gaal

Yoshinori Muto kam im Sommer aus Tokyo zum FSV Mainz 05

Medien: Van Gaal jagt Mainz-Star

Kingsley Coman (r.) soll als Backup für die Flügelspieler Ribery und Robben kommen

Wildert Bayern weiter bei Juve?


Diskutieren Drucken Startseite
34. Spieltag
33. Spieltag

Bundesliga, 34. Spieltag

Bundesliga, 33. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.