Sonntag, 19.09.2010

Für das Spiel gegen den FC Bayern München

Hoffenheim bangt um Einsatz von Starke

Ob Tom Starke von 1899 Hoffenheim gegen den Rekordmeister FC Bayern München zwischen den Torpfosten steht, ist fraglich. Der Neuzugang laboriert an einer Wadenverletzung.

Keeper Tom Starke wechselte 2010 ablösefrei vom MSV Duisburg zur TSG Hoffenheim
© Getty
Keeper Tom Starke wechselte 2010 ablösefrei vom MSV Duisburg zur TSG Hoffenheim
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

1899 Hoffenheim muss auch im Punktspiel am Dienstag gegen Rekordmeister Bayern München (19.45 im LIVE-TICKER) voraussichtlich auf den verletzten Stammtorwart Tom Starke verzichten.

Der Neuzugang vom Zweitligisten MSV Duisburg fehlte aufgrund einer Wadenverletzung bereits am Samstag beim 2:2 beim 1. FC Kaiserslautern.

"Es ist unwahrscheinlich, dass er am Dienstag spielen kann. Auch für das Spiel am Freitag beim 1. FC Köln wird es eng", sagte Hoffenheims Trainer Ralf Rangnick. Sollte Starke ausfallen, wird wie in Kaiserslautern Ersatzkeeper Daniel Haas zwischen den Pfosten stehen.

Tom Starke im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Tom Starke vom FC Bayern München wird offenbar ein weiteres Jahr bleiben

Medien: FCB will mit Starke verlängern

Alexander Rosen sieht Max Eberl als Vorbild

Rosen: "Tausche mich gerne mit Eberl aus"

Tom Starke muss ein Spiel pausieren

Sperre für Bayerns Ersatztorhüter Starke


Diskutieren Drucken Startseite
34. Spieltag
33. Spieltag

Bundesliga, 34. Spieltag

Bundesliga, 33. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.