Donnerstag, 23.09.2010

Seit zwei Wochen kein Kontakt

Fall Robben: Rummenigge warnt KNVB

Bayern Münchens Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Rummenigge hat dem holländischen Verband KNVB im Fall der Verletzung von Arjen Robben ein Ultimatum gestellt.

Karl-Heinz Rummenigge ist seit 2002 Vorstandsvorsitzender der Bayern München AG
© Getty
Karl-Heinz Rummenigge ist seit 2002 Vorstandsvorsitzender der Bayern München AG

Im Streit um eine Millionenzahlung im "Fall Robben" hat Bayern München dem schweigsamen niederländischen Fußball-Verband KNVB ein Ultimatum gestellt.

"Wir erwarten in nicht allzu ferner Zukunft eine Antwort der Holländer", sagte Vorstands-Chef Karl-Heinz Rummenigge der "tz": "Wenn wir keine befriedigende Lösung mit den Holländern finden, werden wir auf jeden Fall klagen. Das sage ich ganz deutlich." Diesen Beschluss habe auch der Bayern-Aufsichtsrat am Montag getroffen.

Kein Kontakt seit zwei Wochen

Rummenigge erklärte, dass man "irritiert" sei, dass die Niederländer sich nach einem Gipfeltreffen in München bisher nicht gemeldet hätten: "Unser Gespräch mit den Herren ist auch schon zwei Wochen her, aber wir haben noch nichts von ihnen gehört - obwohl das eigentlich vereinbart war." In dem Streit geht es um einen Schaden im "höheren siebenstelligen Bereich" durch die Verletzung von Robben, den die Bayern nicht allein zahlen wollen.

Bei Arjen Robben war nach der Rückkehr aus dem Urlaub nach der Weltmeisterschaft ein fünf Zentimeter langer Muskelriss im linken Oberschenkel diagnostiziert worden, der den Offensivspieler mehrere Monate außer Gefecht setzt. Robben hätte laut Rummenigge mit der Verletzung nicht zur WM nach Südafrika reisen dürfen. Die Schuld dafür treffe die Niederländer und ihren Arzt, deshalb sollten sie auch zahlen.

Rummenigge glaubt an Verbleib von van Gaal

Rummenigge sprach sich in dem Interview zudem für eine langfristige Zusammenarbeit mit Erfolgstrainer Louis van Gaal aus. "Warum soll 2012 Schluss sein? Man kann einen Vertrag auch viermal um ein Jahr verlängern", sagte der Bayern-Boss: "Ich kann mir gut vorstellen, dass er noch viel länger bleibt. Wenn etwas funktioniert, muss man versuchen, es aufrecht zu halten."

Van Gaal soll kurz vor einer Verlängerung seines zum Saisonende auslaufenden Vertrages bis 2012 stehen. "Er hat nicht unterschrieben. Aber ich bin optimistisch, dass wir die Dinge schon hinbekommen", sagte Rummenigge: "Wir arbeiten wunderbar zusammen und haben großes Vertrauen zueinander."

Bayern: Lahm kann sich Vertragsverlängerung vorstellen

Die Bilder des Tages - 23. September
Die Britin Victoria Pendleton lägt sich bei der britischen Bahnrad-Meisterschaft mächtig ins Zeug. Hier bei der Qualifikation zur Sprintwertung
© Getty
1/8
Die Britin Victoria Pendleton lägt sich bei der britischen Bahnrad-Meisterschaft mächtig ins Zeug. Hier bei der Qualifikation zur Sprintwertung
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/2309/bruce-quik-nick-riewoldt-martin-chavez-kevin-alston-jamie-mcginn-sheldon-brookwood-adrian-gonzales.html
Xavier Malisse geht nach einem verschlagenen Ball in die Hocke und in sich. Sein Gegner beim Match der Open de Moselle war Ivan Ljubicic
© Getty
2/8
Xavier Malisse geht nach einem verschlagenen Ball in die Hocke und in sich. Sein Gegner beim Match der Open de Moselle war Ivan Ljubicic
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/2309/bruce-quik-nick-riewoldt-martin-chavez-kevin-alston-jamie-mcginn-sheldon-brookwood-adrian-gonzales,seite=2.html
Soren Hansen beim Abschlag. Mit angestrengtem Gesichtsausdruck wird der Golfball beim Vivendi-Cup auf Reisen geschickt
© Getty
3/8
Soren Hansen beim Abschlag. Mit angestrengtem Gesichtsausdruck wird der Golfball beim Vivendi-Cup auf Reisen geschickt
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/2309/bruce-quik-nick-riewoldt-martin-chavez-kevin-alston-jamie-mcginn-sheldon-brookwood-adrian-gonzales,seite=3.html
In der MLS spitzelt Martin Chavez (r.) vom FC Dallas den Ball geschickt am geschlagenen Kevin Alston von New England Revolution vorbei. Wer sagt, die Amis könnten nicht kicken?
© Getty
4/8
In der MLS spitzelt Martin Chavez (r.) vom FC Dallas den Ball geschickt am geschlagenen Kevin Alston von New England Revolution vorbei. Wer sagt, die Amis könnten nicht kicken?
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/2309/bruce-quik-nick-riewoldt-martin-chavez-kevin-alston-jamie-mcginn-sheldon-brookwood-adrian-gonzales,seite=4.html
Im Pre-Season-Game zwischen den Anaheim Ducks und den San Jose Sharks flogen die Fäuste. Jamie McGinn (l.) und Sheldon Brookbank bekommen sich hier in die Haare
© Getty
5/8
Im Pre-Season-Game zwischen den Anaheim Ducks und den San Jose Sharks flogen die Fäuste. Jamie McGinn (l.) und Sheldon Brookbank bekommen sich hier in die Haare
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/2309/bruce-quik-nick-riewoldt-martin-chavez-kevin-alston-jamie-mcginn-sheldon-brookwood-adrian-gonzales,seite=5.html
Im MLB-Match zwischen den Los Angeles Dodgers und den San Diego Padres trifft Adrian Gonzales perfekt. Die Haltungsnoten könnten nicht besser sein
© Getty
6/8
Im MLB-Match zwischen den Los Angeles Dodgers und den San Diego Padres trifft Adrian Gonzales perfekt. Die Haltungsnoten könnten nicht besser sein
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/2309/bruce-quik-nick-riewoldt-martin-chavez-kevin-alston-jamie-mcginn-sheldon-brookwood-adrian-gonzales,seite=6.html
Der australische Sportschütze Bruce Quik posiert mit seiner Waffe. Schön anzusehen, auch das mit der Augenklappe
© Getty
7/8
Der australische Sportschütze Bruce Quik posiert mit seiner Waffe. Schön anzusehen, auch das mit der Augenklappe
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/2309/bruce-quik-nick-riewoldt-martin-chavez-kevin-alston-jamie-mcginn-sheldon-brookwood-adrian-gonzales,seite=7.html
Hoch das Bein. Nick Riewold (r.) in seinem Amt als Vortänzer beim Training der australischen Football Mannschaft der St. Kilda Saints
© Getty
8/8
Hoch das Bein. Nick Riewold (r.) in seinem Amt als Vortänzer beim Training der australischen Football Mannschaft der St. Kilda Saints
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/2309/bruce-quik-nick-riewoldt-martin-chavez-kevin-alston-jamie-mcginn-sheldon-brookwood-adrian-gonzales,seite=8.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
13. Spieltag
14. Spieltag

Bundesliga, 13. Spieltag

Bundesliga, 14. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.