Bundesliga: Youngster Rode erlebt Rückschlag

Rode fehlt Frankfurt wegen Knorpelschaden

SID
Freitag, 03.09.2010 | 14:41 Uhr
Sebastian Rode (m.) absolvierte 11 Länderspiele für die deutsche U-19
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

Wegen eines Knorpelschadens im linken Knie muss Eintracht Frankfurt auf Mittelfeldspieler Sebastian Rode verzichten. Wie lange der 19-Jährige ausfällt, ist unklar.

Sebastian Rode vom Bundesligisten Eintracht Frankfurt muss wegen eines Knorpelschadens im linken Knie operiert werden und fällt längerfristig aus.

Das melden die Frankfurter auf ihrer Homepage. Der 19 Jahre alte Junioren-Nationalspieler war im Sommer von Kickers Offenbach zur Eintracht gewechselt, wo er einen Vierjahresvertrag bis zum 30. Juni 2014 erhalten hatte.

Bundesliga: Neues aus dem Lazarett

 

 

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung