Neues Statement zum Karriereende

Van Nistelrooy denkt über Karriereende nach

SID
Sonntag, 19.09.2010 | 14:27 Uhr
Ruud van Nistelrooy: Bald Fußball-Rentner oder weiter Tormaschine ?
© Getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland

Die Frage, die Ruud van Nistelrooy zurzeit am häufigsten gestellt wird: Wie lange spielst du noch? Und van the Man antwortet, wie immer: "Vielleicht mache ich dann weiter, vielleicht auch nicht." Er gibt für sich das Ziel EM 2012 aus, aber kann sich genauso vorstellen, nach dieser Saison die Schuhe an den Nagel zu hängen.

Ruud van Nistelrooy vom Bundesligisten Hamburger SV kann sich durchaus vorstellen, seine Karriere im Sommer zu beenden.

"Ich bleibe dabei, dass ich mir alles von Jahr zu Jahr ganz genau anschaue und dann überlege, wie es weitergeht", sagte der Niederländer im Interview mit der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung" und fügte an:

"Mein Ziel ist es, in dieser Saison konstant und gut zu spielen. Vielleicht mache ich dann weiter, vielleicht auch nicht."

EM 2012 für Holland als Ziel

Als mögliches Ziel nannte van Nistelrooy aber die Teilnahme an der EM-Endrunde 2012 in Polen und der Ukraine.

"Das habe ich auch in Holland gesagt", so der Torjäger, der vor vier Jahren fast zum deutschen Rekordmeister Bayern München gewechselt wäre: "Ich hatte 2006 schon mal ein Angebot von Bayern München, aber dann kam im letzten Moment noch Real Madrid - und so eine Offerte lehnt niemand ab."

RvN möchte nicht wieder jung sein

Ruud van Nistelrooy möchte zudem mit der heutigen Generation junger Spieler nicht tauschen.

Es sei kaum zu beschreiben, was die jungen Spieler heute alles aushalten und verarbeiten müssten.

Die Aufmerksamkeit und der Druck seien gewaltig. Es sei wichtig, dass diese jungen Leute vom Verein gut begleitet würden, so van Nistelrooy.

B-Team der Niederlande mit Unentschieden

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung