Donnerstag, 16.09.2010

Vor dem Derby FC St. Pauli - Hamburger SV

Demel und Takyi: Freunde trotz Rivalität

Guy Demel und Charles Takyi werden sich im Hamburger Derby nichts schenken, aber dies wird ihrer Freundschaft nichts anhaben. Dennoch geht es bei St. Pauli - Hamburger SV um mehr als nur drei Punkte.

Guy Demel (l.) und Charles Takyi zu gemeinsamen Zeiten beim Hamburger SV (2005)
© Getty
Guy Demel (l.) und Charles Takyi zu gemeinsamen Zeiten beim Hamburger SV (2005)

Sie sind ehemalige Teamkollegen, alte WG-Kameraden und seit Jahren dicke Kumpels, doch am Sonntag zählt für 90 Minuten nur die sportliche Rivalität.

Im Stadtderby zwischen dem FC St. Pauli und dem Hamburger SV werden sich Guy Demel und Charles Takyi keinen Meter schenken - schließlich geht es neben den drei Punkten für ihre Teams auch um eine private Wette.

Drei Punkte und eine Wette

"Der Gewinner wird zum Essen eingeladen", haben die Freunde abgemacht, um ihrem ersten Duell auf dem Fußballplatz noch einen zusätzlichen Anreiz zu geben.

Außerhalb des Spielfeldes verbindet die beiden seit fünf Jahren eine innige Freundschaft. Als Abwehrspieler Demel 2005 von Borussia Dortmund nach Hamburg kam, war Takyi gerade auf dem Sprung von den HSV-Amateuren ins Profiteam.

"Charly hat mir damals viel geholfen, mir die Stadt gezeigt und das Eingewöhnen leicht gemacht", sagt Demel: "Er ist nicht nur ein Freund, sondern wie ein Bruder für mich."

Die heißesten Derbys der Welt: Der Feind von nebenan
FC Barcelona - Real Madrid: Die stolzen Katalanen gegen die Königlichen aus der Hauptstadt. Der "Clasico" lebt auch von der politischen Bedeutung Barcas für Katalonien
© getty
1/19
FC Barcelona - Real Madrid: Die stolzen Katalanen gegen die Königlichen aus der Hauptstadt. Der "Clasico" lebt auch von der politischen Bedeutung Barcas für Katalonien
/de/sport/diashows/die-groessten-derbys-der-welt/celtic-rangers-real-barca-inter-milan-dortmund-schalke-galatasaray-fenerbahce.html
Celtic - Rangers: Das erbitterte "Old Firm", denn die Vereine stehen für verschiedene Konfessionen und nationale Identitätsgefühle
© getty
2/19
Celtic - Rangers: Das erbitterte "Old Firm", denn die Vereine stehen für verschiedene Konfessionen und nationale Identitätsgefühle
/de/sport/diashows/die-groessten-derbys-der-welt/celtic-rangers-real-barca-inter-milan-dortmund-schalke-galatasaray-fenerbahce,seite=2.html
FC Dundee - Dundee United: Die Spielstätten der beiden Mannschaften aus Dundee liegen nur 50 Meter auseinander
© getty
3/19
FC Dundee - Dundee United: Die Spielstätten der beiden Mannschaften aus Dundee liegen nur 50 Meter auseinander
/de/sport/diashows/die-groessten-derbys-der-welt/celtic-rangers-real-barca-inter-milan-dortmund-schalke-galatasaray-fenerbahce,seite=3.html
Liverpool - Everton: Das Duell um die Merseyside zwischen Reds und Toffees wird auch "friendly derby" genannt
© getty
4/19
Liverpool - Everton: Das Duell um die Merseyside zwischen Reds und Toffees wird auch "friendly derby" genannt
/de/sport/diashows/die-groessten-derbys-der-welt/celtic-rangers-real-barca-inter-milan-dortmund-schalke-galatasaray-fenerbahce,seite=4.html
Liverpool - Manchester United: Die größte Rivalität verbindet die Reds aber seit jeher mit Manchester United
© getty
5/19
Liverpool - Manchester United: Die größte Rivalität verbindet die Reds aber seit jeher mit Manchester United
/de/sport/diashows/die-groessten-derbys-der-welt/celtic-rangers-real-barca-inter-milan-dortmund-schalke-galatasaray-fenerbahce,seite=5.html
Boca Juniors - River Plate: In Buenos Aires stehen die beiden Klubs für zwei soziale Schichten: das arme Boca gegen das reiche River Plate
© getty
6/19
Boca Juniors - River Plate: In Buenos Aires stehen die beiden Klubs für zwei soziale Schichten: das arme Boca gegen das reiche River Plate
/de/sport/diashows/die-groessten-derbys-der-welt/celtic-rangers-real-barca-inter-milan-dortmund-schalke-galatasaray-fenerbahce,seite=6.html
Partizan - Roter Stern: In Belgrad brennt beim Derby nicht nur der Baum, sondern auch mal das Stadion
© getty
7/19
Partizan - Roter Stern: In Belgrad brennt beim Derby nicht nur der Baum, sondern auch mal das Stadion
/de/sport/diashows/die-groessten-derbys-der-welt/celtic-rangers-real-barca-inter-milan-dortmund-schalke-galatasaray-fenerbahce,seite=7.html
Dortmund - Schalke: Das Revierderby ist eines der umkämpftesten Paarungen in der Bundesliga
© getty
8/19
Dortmund - Schalke: Das Revierderby ist eines der umkämpftesten Paarungen in der Bundesliga
/de/sport/diashows/die-groessten-derbys-der-welt/celtic-rangers-real-barca-inter-milan-dortmund-schalke-galatasaray-fenerbahce,seite=8.html
Bayern - 1860: Das brisanteste Stadtduell Deutschlands. Da gibt's schon mal eine ordentliche Watschn
© getty
9/19
Bayern - 1860: Das brisanteste Stadtduell Deutschlands. Da gibt's schon mal eine ordentliche Watschn
/de/sport/diashows/die-groessten-derbys-der-welt/celtic-rangers-real-barca-inter-milan-dortmund-schalke-galatasaray-fenerbahce,seite=9.html
Flamengo - Vasco da Gama: Der Classico dos Milhoes (Derby der Millionen) ist das heißeste Duell Brasiliens
© getty
10/19
Flamengo - Vasco da Gama: Der Classico dos Milhoes (Derby der Millionen) ist das heißeste Duell Brasiliens
/de/sport/diashows/die-groessten-derbys-der-welt/celtic-rangers-real-barca-inter-milan-dortmund-schalke-galatasaray-fenerbahce,seite=10.html
Galatasaray - Fenerbahce: Die türkischen Fans sind als besonders enthusiastisch bekannt. Ein Sitzplatz im Unterrang kann da schon gefährlich werden
© getty
11/19
Galatasaray - Fenerbahce: Die türkischen Fans sind als besonders enthusiastisch bekannt. Ein Sitzplatz im Unterrang kann da schon gefährlich werden
/de/sport/diashows/die-groessten-derbys-der-welt/celtic-rangers-real-barca-inter-milan-dortmund-schalke-galatasaray-fenerbahce,seite=11.html
Roma - Lazio: Eines der aggressivsten Derbys dieser Welt. Auch wegen der unterschiedlichen politischen Ausrichtung der Fans
© getty
12/19
Roma - Lazio: Eines der aggressivsten Derbys dieser Welt. Auch wegen der unterschiedlichen politischen Ausrichtung der Fans
/de/sport/diashows/die-groessten-derbys-der-welt/celtic-rangers-real-barca-inter-milan-dortmund-schalke-galatasaray-fenerbahce,seite=12.html
Marseille - PSG: Die Südfranzosen von Marseille und die Hauptstädter aus Paris können sich überhaupt nicht leiden
© getty
13/19
Marseille - PSG: Die Südfranzosen von Marseille und die Hauptstädter aus Paris können sich überhaupt nicht leiden
/de/sport/diashows/die-groessten-derbys-der-welt/celtic-rangers-real-barca-inter-milan-dortmund-schalke-galatasaray-fenerbahce,seite=13.html
Rapid - Austria: Das Wiener Derby ist das größte Spiel Österreichs und eines der am häufigsten ausgetragenen Stadtduelle überhaupt
© getty
14/19
Rapid - Austria: Das Wiener Derby ist das größte Spiel Österreichs und eines der am häufigsten ausgetragenen Stadtduelle überhaupt
/de/sport/diashows/die-groessten-derbys-der-welt/celtic-rangers-real-barca-inter-milan-dortmund-schalke-galatasaray-fenerbahce,seite=14.html
Betis - Sevilla: Das andalusische Gemüt kocht im Derby schon mal über. Wer möchte da Schiedsrichter sein?
© getty
15/19
Betis - Sevilla: Das andalusische Gemüt kocht im Derby schon mal über. Wer möchte da Schiedsrichter sein?
/de/sport/diashows/die-groessten-derbys-der-welt/celtic-rangers-real-barca-inter-milan-dortmund-schalke-galatasaray-fenerbahce,seite=15.html
Ajax - Feyenoord: Das größte Duell der Niederlande. Und immer ein Risikospiel wegen der rivalisierenden Fanlager
© getty
16/19
Ajax - Feyenoord: Das größte Duell der Niederlande. Und immer ein Risikospiel wegen der rivalisierenden Fanlager
/de/sport/diashows/die-groessten-derbys-der-welt/celtic-rangers-real-barca-inter-milan-dortmund-schalke-galatasaray-fenerbahce,seite=16.html
Inter - Milan: Beide Teams teilen sich ein Stadion. Beim Derby della Madonnina ist das San Siro aber zweigeteilt
© getty
17/19
Inter - Milan: Beide Teams teilen sich ein Stadion. Beim Derby della Madonnina ist das San Siro aber zweigeteilt
/de/sport/diashows/die-groessten-derbys-der-welt/celtic-rangers-real-barca-inter-milan-dortmund-schalke-galatasaray-fenerbahce,seite=17.html
Olympiakos - Panathinaikos: In Athen kann es dann schon mal wie auf einem Pyrotechniker-Kongress zugehen
© getty
18/19
Olympiakos - Panathinaikos: In Athen kann es dann schon mal wie auf einem Pyrotechniker-Kongress zugehen
/de/sport/diashows/die-groessten-derbys-der-welt/celtic-rangers-real-barca-inter-milan-dortmund-schalke-galatasaray-fenerbahce,seite=18.html
Orlando Pirates - Kaizer Chiefs: Und noch was aus Afrika. Im Land des WM-Gastgebers 2010 geht's in Johannesburg hoch her
© getty
19/19
Orlando Pirates - Kaizer Chiefs: Und noch was aus Afrika. Im Land des WM-Gastgebers 2010 geht's in Johannesburg hoch her
/de/sport/diashows/die-groessten-derbys-der-welt/celtic-rangers-real-barca-inter-milan-dortmund-schalke-galatasaray-fenerbahce,seite=19.html
 

Demel nahm Takyi zu Hause auf

Dass Takyi ein Jahr später ausgerechnet zum Stadtrivalen St. Pauli wechselte, tat der privaten Verbundenheit keinen Abbruch.

"Sportliche Konkurrenz ist gut, aber das muss sich auf die Zeit des Spiels beschränken", meint der 25-Jährige, der damit zugleich einen Appell an die Anhänger beider Vereine verbindet: "Für den Wettkampf sind die Spieler auf dem Platz zuständig. Für die Fans und die Stadt sollte das Derby einfach nur ein Fußballfest sein."

Für die Freundschaft abseits der fußballerischen Rivalität sind die beiden Wahl-Hamburger ein vorbildliches Beispiel. Als der gebürtige Ghanaer Takyi nach einem einjährigen Intermezzo bei der SpVgg Greuther Fürth 2009 zum Kiezklub zurückkehrte, fand er spontan Unterschlupf bei Kumpel Demel.

"Ich wollte in Ruhe eine neue Wohnung suchen, und Guy hat mich in der Zeit bei sich aufgenommen." Miete musste er selbstverständlich nicht zahlen: "Charly hat dafür gekocht und meine Wäsche gebügelt", erklärt Demel mit einem Schmunzeln.

Friedens-Appell an die Fans

Die bisweilen erbitterte Feindschaft zwischen St. Paulianern und HSVern halten die beiden für eine Randerscheinung, die nichts mit der breiten Masse zu tun hat.

"Ich war schon häufiger am Millerntor und bin auch von den St. Pauli-Fans nett empfangen worden", so Demel. Das bestätigt auch Takyi: "Dank Guy habe ich einen guten Draht zum HSV. Da spielt es keine Rolle, dass ich bei St. Pauli kicke."

Für das brisante Duell am Sonntag wünschen sich die beiden vor allem einen friedlichen Rahmen. "Wir sollten uns gemeinsam freuen, dass es so ein tolles Spiel in dieser Stadt gibt", sagt Takyi. Und Demel ergänzt: "Man sollte es uns überlassen, den Sieger des Derbys zu ermitteln."

2005/2006 beim HSV: Die Vereinslaufbahn von Charles Takyi


Diskutieren Drucken Startseite
13. Spieltag
14. Spieltag

Bundesliga, 13. Spieltag

Bundesliga, 14. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.