Mittwoch, 08.09.2010

Vorstellung des Schalke-Neuzugangs in Gelsenkirchen

Huntelaar erhält bei S04 die Nummer 25

Klaas-Jan Huntelaar erhält beim FC Schalke 04 die Rückennummer 25. Trainer Felix Magath deutete auch schon an, wieviel Treffer er von seinem Neuzugang erwartet.

Neuzugang Klaas-Jan Huntelaar (r.) kostete Schalke 04 rund 14 Millionen Euro
© Getty
Neuzugang Klaas-Jan Huntelaar (r.) kostete Schalke 04 rund 14 Millionen Euro
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

14-Millionen-Einkauf Klaas-Jan Huntelaar erhält beim FC Schalke 04 die Rückennummer 25. Diese Rückennummer hat Symbolcharakter, wie Schalke-Trainer Felix Magath bei der offiziellen Vorstellung der niederländischen Nationalspielers am Mittwoch in Gelsenkirchen erklärte.

"Zweistellig, das kann man ja an der Rückennummer ablesen", antwortete der Schalke-Coach auf die Frage, wie viele Treffer er sich von dem früheren Milan- und Real-Star erhoffe.

Stürmer Huntelaar, der am Freitag im Auswärtsspiel des Vizemeisters bei 1899 Hoffenheim (20.15 Uhr im LIVE-TICKER) an der Seite seines früheren Real-Kollegen Raul sein Bundesliga-Debüt geben wird, hat sich auf keine feste Quote festgelegt.

"Ich möchte so viele Tore wie möglich erzielen, möglichst in jedem Spiel", sagte die bislang teuerste Neuverpflichtung der Schalker Vereinsgeschichte.

Schalke-Neuling Klaas-Jan Huntelaar im Steckbrief

Die Bilder des Tages - 8. September
Schalkes Alleinherrscher Felix Magath präsentiert die neue Tormaschine aus dem Tulpenland: Klaas-Jan Huntelaar (r.)
© Getty
1/7
Schalkes Alleinherrscher Felix Magath präsentiert die neue Tormaschine aus dem Tulpenland: Klaas-Jan Huntelaar (r.)
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/0809/bdt-0809-new-york-liberty-atlanta-dream-guatemala-el-salvador-us-open-francesca-schiavone-cleveland-indians-los-angeles-angels-anaheim-luis-valbuena.html
Öffentliches Training: Wladimir Klitschko führt seinem Coach Emanuel Steward äußerst plastisch vor, was er in Kürze mit seinem Herausforderer Samuel Peter zu tun gedenkt
© Getty
2/7
Öffentliches Training: Wladimir Klitschko führt seinem Coach Emanuel Steward äußerst plastisch vor, was er in Kürze mit seinem Herausforderer Samuel Peter zu tun gedenkt
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/0809/bdt-0809-new-york-liberty-atlanta-dream-guatemala-el-salvador-us-open-francesca-schiavone-cleveland-indians-los-angeles-angels-anaheim-luis-valbuena,seite=2.html
Fußball: "Ey Schiri, immer wieder der Achter - der hat schon Gelb!", scheint uns dieser junge Herr beim Testspiel zwischen Guatemala und El Salvador (2:0) zu sagen
© Getty
3/7
Fußball: "Ey Schiri, immer wieder der Achter - der hat schon Gelb!", scheint uns dieser junge Herr beim Testspiel zwischen Guatemala und El Salvador (2:0) zu sagen
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/0809/bdt-0809-new-york-liberty-atlanta-dream-guatemala-el-salvador-us-open-francesca-schiavone-cleveland-indians-los-angeles-angels-anaheim-luis-valbuena,seite=3.html
US Open: Francesca Schiavone könnte mit diesem Auftreten sicherlich auch ein römisches Heer in die Schlacht führen. Dennoch bleibt sie voerst beim Rückschlagspiel
© Getty
4/7
US Open: Francesca Schiavone könnte mit diesem Auftreten sicherlich auch ein römisches Heer in die Schlacht führen. Dennoch bleibt sie voerst beim Rückschlagspiel
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/0809/bdt-0809-new-york-liberty-atlanta-dream-guatemala-el-salvador-us-open-francesca-schiavone-cleveland-indians-los-angeles-angels-anaheim-luis-valbuena,seite=4.html
Zu spät: Als Luis Valbuena von den Cleveland Indians den Ball zur ersten Base wirft, ist der heranrutschende Reggie Willits von den LA Angels of Anaheim bereits raus
© Getty
5/7
Zu spät: Als Luis Valbuena von den Cleveland Indians den Ball zur ersten Base wirft, ist der heranrutschende Reggie Willits von den LA Angels of Anaheim bereits raus
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/0809/bdt-0809-new-york-liberty-atlanta-dream-guatemala-el-salvador-us-open-francesca-schiavone-cleveland-indians-los-angeles-angels-anaheim-luis-valbuena,seite=5.html
Neu Delhi: Eine ganze Stadt putzt sich für die World Commonwealth Games heraus. Die Inder richten dafür in Handarbeit sogar eigene Straßenspuren ein
© Getty
6/7
Neu Delhi: Eine ganze Stadt putzt sich für die World Commonwealth Games heraus. Die Inder richten dafür in Handarbeit sogar eigene Straßenspuren ein
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/0809/bdt-0809-new-york-liberty-atlanta-dream-guatemala-el-salvador-us-open-francesca-schiavone-cleveland-indians-los-angeles-angels-anaheim-luis-valbuena,seite=6.html
WNBA-Playoffs: Keine Gefangenen beim Kampf um den Rebound. Plenette Pierson von New York Liberty (2.v.r.) hält sich die lauernde Meute mit Vehemenz vom Hals
© Getty
7/7
WNBA-Playoffs: Keine Gefangenen beim Kampf um den Rebound. Plenette Pierson von New York Liberty (2.v.r.) hält sich die lauernde Meute mit Vehemenz vom Hals
/de/sport/diashows/1009/bilder-des-tages/0809/bdt-0809-new-york-liberty-atlanta-dream-guatemala-el-salvador-us-open-francesca-schiavone-cleveland-indians-los-angeles-angels-anaheim-luis-valbuena,seite=7.html
 

Das könnte Sie auch interessieren
Leon Goretzka nimmt Stellung zu den Wechselgerüchten

Goretzka dementiert Wechsel: "Alles falsch"

Roman Zobnin spielt bei Spartak Moskau

Spartaks Roman Zobnin bestätigt Schalke-Interesse

Benjamin Stambouli muss zwei Spiele aussetzen

Schalke: Stambouli zwei Spiele gesperrt


Diskutieren Drucken Startseite
34. Spieltag
33. Spieltag

Bundesliga, 34. Spieltag

Bundesliga, 33. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.