Dortmunds Rangelow vor Wechsel nach Tel Aviv

SID
Freitag, 03.09.2010 | 13:24 Uhr
Dimitar Rangelow wechselte 2009 von Enrgie Cottbus zu Borussia Dortmund
© Getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Trotz Vertrages bis 2013 steht Dimitar Rangelow, Stürmer von Bundesligist Borussia Dortmund, kurz vor einem Wechsel zum israelischen Erstligisten Maccabi Tel Aviv.

Stürmer Dimitar Rangelow vom Bundesligisten Borussia Dortmund steht vor einem Transfer zum israelischen Erstligisten Maccabi Tel Aviv.

Trainer Jürgen Klopp hatte dem ehemaliger Cottbuser trotz eines Vertrages bis 2013 einen Wechsel nahe gelegt.

"Die beiden Vereine sind sich einig, es liegt nur an ihm", sagte BVB-Pressesprecher Josef Schneck zum Fachmagazin "RevierSport"".

Durch eine Ausnahmeregelung sind Wechsel nach Israel noch bis zum 7. September erlaubt.

Borussia Dortmund im Steckbrief

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung