Bundesliga

Bayern: Contento fällt lange aus

SID
Sonntag, 26.09.2010 | 13:38 Uhr
Diego Contento stieß bereits 1995 zur Jugend des FC Bayern und spielt seit 2009 bei den Profis
© sid
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Nach den Superstars Arjen Robben und Franck Ribery wird auch Linksverteidiger Diego Contento dem deutschen Fußball-Meister Bayern München lange fehlen.

Der 20-jährige Diego Contento, der wegen Leistenproblemen für das Spiel gegen den Tabellenführer FSV Mainz 05 (1:2) am Samstag ausfiel, wird sich einer Operation unterziehen und voraussichtlich vier bis sechs Wochen pausieren müssen. Das bestätigte Trainer Louis van Gaal am Sonntag.

Der Niederländer sagte, dass er die Besetzung der linken Abwehrseite künftig vom Gegner abhängig machen will. Als Kandidaten nannte er Nationalspieler Holger Badstuber, Edson Braafheid und Danijel Pranjic.

Gegen Mainz war Pranjic für Contento eingesprungen.

Der Kader des FC Bayern im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung