Bunjaku muss am Knie operiert werden

SID
Dienstag, 14.09.2010 | 16:56 Uhr
FCN-Stürmer Albert Bunjaku hat einen Außenmeniskusriss erlitten
© sid
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Tunesien -
England (Highlights)
World Cup
Kolumbien -
Japan (Highlights)
World Cup
Polen -
Senegal (Highlights)
World Cup
Russland -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Stürmer Albert Bunjaku vom 1. FC Nürnberg hat sich einen Außenmeniskusriss im rechten Knie zugezogen. Der Schweizer Nationalspieler soll diese Woche operiert werden.

Bundesligist 1. FC Nürnberg muss in den nächsten Wochen auf Albert Bunjaku verzichten. Der Stürmer hat sich einen Außenmeniskusriss im rechten Knie zugezogen. Das meldet der Club auf seiner Homepage.

Noch in dieser Woche soll der Schweizer Nationalspieler von Knie-Spezialist Ulrich Boenisch in der Hessingpark-Clinic in Augsburg operiert werden.

"Zur Ausfallzeit können wir noch keine Angaben machen", sagte Nürnbergs Sportdirektor Martin Bader.

Club spielt Remis gegen Hamburg

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung