Hoffenheim holt Isländer Sigurdsson

SID
Dienstag, 31.08.2010 | 14:01 Uhr
Gylfi Thor Sigurdsson (l.) spielte zuletzt beim englischen Zweitligisten FC Reading
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
CSL
Live
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid

1899 Hoffenheim ist kurz vor dem Ende der Transferperiode in England fündig geworden. Vom Zweitligisten FC Reading kommt Mittelfeldspieler Gylfi Thor Sigurdsson in den Kraichgau.

UPDATE 1899 Hoffenheim hat kurz vor dem Ende der Transferperiode noch einmal 5,2 Millionen Euro für den Isländer Gylfi Sigurdsson ausgegeben.

Die Kraichgauer haben am Dienstag den Transfer vom englischen Zweitligisten FC Reading bestätigt.

Tanner von Sigurdsson überzeugt

Der 20 Jahre alte offensive Mittelfeldspieler, der im Mai sein Debüt in der isländischen Nationalmannschaft feierte, hat einen Vier-Jahres-Vertrag in Hoffenheim unterschrieben.

"Gylfi Sigurdsson ist trotz seiner erst 20 Jahre ein torgefährlicher, offensiver Mittelfeldspieler, bei dem wir noch sehr großes Entwicklungspotential sehen", sagte Hoffenheims Manager Ernst Tanner.

Sigurdsson beeindruckt von Hoffenheim

"Ich habe mir am Dienstagmorgen das Trainingszentrum und das Stadion angesehen. Es ist fantastisch. Das Trainingszentrum ist eines der besten in Europa oder sogar in der Welt", sagte Sigurdsson: "Hoffenheim ist ein wirklich guter Klub, an der Spitze der Bundesliga derzeit. Die Bundesliga ist eine starke Liga. Ich hoffe, dass ich der Mannschaft helfen kann."

Nach Ansicht von Tanner spricht der Transfer Sigurdssons auch für die deutsche Eliteklasse: "Die Bundesliga hat an Reiz gewonnen. Die Liga boomt. Vor fünf Jahren wäre es undenkbar gewsen, dass so ein hoffnungsvoller, junger Spieler aus England in die Bundesliga wechselt."

Tanner urlaubsreif

Manager-Neuling Tanner bekannte zudem, dass der Stress während der vergangenen Wochen seine Spuren hinterlassen habe.

"Ich bin jetzt urlaubsreif. Es zehrt an einem. Das merkt man dann, wenn der Kopf immer leerer wird. Seit drei Monaten hatte ich keinen freien Tag. Vor allem die Reisen sind Wahnsinn. Ich habe in den letzten Monaten mit so vielen Spielern gesprochen", erklärte der Sportchef.

Der Kader der TSG 1899 Hoffenheim im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung