Youngster unterschreibt bis 2014

Hoffenheim holt Isländer Sigurdsson

SID
Dienstag, 31.08.2010 | 14:01 Uhr
Gylfi Thor Sigurdsson (l.) spielte zuletzt beim englischen Zweitligisten FC Reading
© Getty
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
League Cup
Live
Blackburn -
Burnley
League Cup
Live
Cheltenham -
West Ham
Copa do Brasil
Flamengo -
Botafogo
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Gremio
Copa Sudamericana
Nacional -
Estudiantes
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Skopje
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Watford -
Brighton
Premier League
Crystal Palace -
Swansea (DELAYED)
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Superliga
Nordsjälland -
Kopenhagen
Primera División
Espanyol -
Leganes
Primera División
Eibar -
Bilbao
Premier League
Zenit -
Rostow
Super Liga
Roter Stern -
Partizan
Premier League
Tottenham -
Burnley
Primera División
Getafe -
Sevilla
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Kolumbien
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Spanien -
Italien
Serie B
Empoli -
Bari
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Lettland -
Schweiz
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien
WC Qualification South America
Bolivien -
Chile
WC Qualification South America
Kolumbien -
Brasilien
WC Qualification South America
Ecuador -
Peru
WC Qualification South America
Paraguay -
Uruguay
WC Qualification South America
Argentina -
Venezuela

1899 Hoffenheim ist kurz vor dem Ende der Transferperiode in England fündig geworden. Vom Zweitligisten FC Reading kommt Mittelfeldspieler Gylfi Thor Sigurdsson in den Kraichgau.

UPDATE 1899 Hoffenheim hat kurz vor dem Ende der Transferperiode noch einmal 5,2 Millionen Euro für den Isländer Gylfi Sigurdsson ausgegeben.

Die Kraichgauer haben am Dienstag den Transfer vom englischen Zweitligisten FC Reading bestätigt.

Tanner von Sigurdsson überzeugt

Der 20 Jahre alte offensive Mittelfeldspieler, der im Mai sein Debüt in der isländischen Nationalmannschaft feierte, hat einen Vier-Jahres-Vertrag in Hoffenheim unterschrieben.

"Gylfi Sigurdsson ist trotz seiner erst 20 Jahre ein torgefährlicher, offensiver Mittelfeldspieler, bei dem wir noch sehr großes Entwicklungspotential sehen", sagte Hoffenheims Manager Ernst Tanner.

Sigurdsson beeindruckt von Hoffenheim

"Ich habe mir am Dienstagmorgen das Trainingszentrum und das Stadion angesehen. Es ist fantastisch. Das Trainingszentrum ist eines der besten in Europa oder sogar in der Welt", sagte Sigurdsson: "Hoffenheim ist ein wirklich guter Klub, an der Spitze der Bundesliga derzeit. Die Bundesliga ist eine starke Liga. Ich hoffe, dass ich der Mannschaft helfen kann."

Nach Ansicht von Tanner spricht der Transfer Sigurdssons auch für die deutsche Eliteklasse: "Die Bundesliga hat an Reiz gewonnen. Die Liga boomt. Vor fünf Jahren wäre es undenkbar gewsen, dass so ein hoffnungsvoller, junger Spieler aus England in die Bundesliga wechselt."

Tanner urlaubsreif

Manager-Neuling Tanner bekannte zudem, dass der Stress während der vergangenen Wochen seine Spuren hinterlassen habe.

"Ich bin jetzt urlaubsreif. Es zehrt an einem. Das merkt man dann, wenn der Kopf immer leerer wird. Seit drei Monaten hatte ich keinen freien Tag. Vor allem die Reisen sind Wahnsinn. Ich habe in den letzten Monaten mit so vielen Spielern gesprochen", erklärte der Sportchef.

Der Kader der TSG 1899 Hoffenheim im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung