TSG-Manager Tanner schwärmt von Ben Arfa

SID
Montag, 02.08.2010 | 13:45 Uhr
Hatem Ben Arfa spielt seit 2008 für Olympique Marseilles
© Getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Vissel Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe

1899 Hoffenheim hat seine Fühler nach Hatem Ben Arfa ausgestreckt. Der Offensivspieler von Olympique Marseille soll sieben Millionen Euro kosten, auch ein Leihgeschäft ist denkbar.

1899 Hoffenheim hat sein Interesse an einer Verpflichtung des französischen Nationalspielers Hatem Ben Arfa bekräftigt.

Der 23 Jahre alte Offensivspieler, der im erweiterten WM-Aufgebot der "Equipe Tricolore" stand, ist allerdings noch an den französischen Meister Olympique Marseille gebunden und würde sieben Millionen Euro Ablöse kosten. Allerdings scheint auch ein Leihgeschäft denkbar. Auch Schalke 04 und der VfB Stuttgart sollen an Ben Arfa interessiert sein.

Tanner schwärmt: "Er ist ein Zauberer"

"Wenn wir Ben Arfa kriegen, wäre das für die Bundesliga eine Sensation. Er ist ein Zauberer. Technisch extrem stark und sehr schnell", sagte Hoffenheims Manager Ernst Tanner der "Rhein-Neckar-Zeitung".

Die Kraichgauer haben auch ein Auge auf Mohammed Abdellaoue vom norwegischen Klub Valerenga IF geworfen. Der Vertragspoker mit den umworbenen Adrian Ramos (Hertha BSC Berlin) und Ilkay Gündogan (1. FC Nürnberg) war zuletzt ins Stocken geraten.

Hoffenheims Trainer Ralf Rangnick hatte jüngst weitere Neuzugänge angekündigt. "Mindestens zwei, ich denke aber auch, dass drei Sinn machen. Es kommt aber weniger auf die Anzahl an, sondern mehr auf die Qualität", hatte der Coach gesagt. In der vergangenen Saison hatte der Herbstmeister der Spielzeit 2008/2009 nur Platz elf belegt.

Hatem Ben Arfa im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung