Freiburg testet gegen Bern

SID
Mittwoch, 25.08.2010 | 14:36 Uhr
Papiss Cisse (l.) erzielte am ersten Spieltag den einzigen Treffer für den SC Freiburg
© Getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Der SC Freiburg wird die Länderspielpause für ein Testspiel gegen den Schweizer Vizemeister Young Boy Bern nutzen. Das Spiel findet am 2. September im Stade de Suisse statt.

Der SC Freiburg nutzt die Länderspielpause und testet am 2. September (Donnerstag) seine Form in einer Partie beim Schweizer Vizemeister Young Boys Bern. Das Spiel wird um 20.00 Uhr im EM-Stadion Stade de Suisse angepfiffen.

Bechmann muss am Knie operiert werden

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung