Samstag, 28.08.2010

FCB verlangt angeblich zu hohe Ablöse

Demichelis bleibt wohl bei Bayern München

Martin Demichelis bleibt aller Voraussicht nach nun doch beim FC Bayern. Die Münchner fordern angeblich eine zu hohe Ablösesumme für den unzufriedenen Verteidiger und lehnen eine Ausleihe ab.

Martin Demichelis steht seit 2004 beim FC Bayern München unter Vertrag
© Getty
Martin Demichelis steht seit 2004 beim FC Bayern München unter Vertrag

Der bei Trainer Louis van Gaal in Ungnade gefallene Martin Demichelis bleibt trotz seiner unbefriedigenden Situation wahrscheinlich vorerst beim deutschen Fußball-Rekordmeister Bayern München.

"Wenn nicht noch ein Wunder geschieht, bleibt Micho beim FC Bayern und wird weiter kämpfen", sagte Demichelis' Berater Adrian de Vicente dem TV-Sender "Sport1".

"Bayern fordert eine Ablösesumme von zehn Millionen Euro - das ist auf die Schnelle und bis Dienstagabend nicht mehr zu realisieren. Ein Ausleihgeschäft lehnt Bayern ab", ergänzte de Vicente.

Transferfenster schließt am 31. August

Am 31. August läuft die erste Transferperiode ab. Am Samstag, einen Tag nach der 0:2-Niederlage der Bayern bei Aufsteiger 1. FC Kaiserslautern, trainierte der argentinische Nationalspieler mit der Mannschaft an der Säbener Straße.

Der Abwehrspieler war für das Bundesliga-Spiel beim 1. FCK von van Gaal nicht in den Kader berufen worden, was die Spekulationen über einen Abschied des Argentiniers von den Bayern angeheizt hatte.

Demichelis hatte beim Saison-Auftakt gegen den VfL Wolfsburg (2:1) nicht auf der Bank Platz nehmen wollen und spielt seitdem bei seinem Coach keine Rolle mehr.

Kaiserslautern - Bayern 2:0: Ein Triumph als Blaupause

Spieler und Trainer des Jahres
In der vom "Kicker" organisierten Wahl des Verbandes Deutscher Sportjournalisten wurden Fußballer und Trainer des Jahres gewählt. Platz eins geht an Arjen Robben (445 Stimmen)
© Getty
1/18
In der vom "Kicker" organisierten Wahl des Verbandes Deutscher Sportjournalisten wurden Fußballer und Trainer des Jahres gewählt. Platz eins geht an Arjen Robben (445 Stimmen)
/de/sport/diashows/fussballer-des-jahres-2010/arjen-robben-bastian-schweinsteiger-thomas-mueller-louis-van-gaal-felix-magath-inka-grings.html
2. Platz: Bastian Schweinsteiger (180 Stimmen)
© Getty
2/18
2. Platz: Bastian Schweinsteiger (180 Stimmen)
/de/sport/diashows/fussballer-des-jahres-2010/arjen-robben-bastian-schweinsteiger-thomas-mueller-louis-van-gaal-felix-magath-inka-grings,seite=2.html
3. Platz: Thomas Müller (118 Stimmen)
© Getty
3/18
3. Platz: Thomas Müller (118 Stimmen)
/de/sport/diashows/fussballer-des-jahres-2010/arjen-robben-bastian-schweinsteiger-thomas-mueller-louis-van-gaal-felix-magath-inka-grings,seite=3.html
4. Platz: Philipp Lahm (35 Stimmen)
© Getty
4/18
4. Platz: Philipp Lahm (35 Stimmen)
/de/sport/diashows/fussballer-des-jahres-2010/arjen-robben-bastian-schweinsteiger-thomas-mueller-louis-van-gaal-felix-magath-inka-grings,seite=4.html
5. Platz: Edin Dzeko (14 Stimmen)
© Getty
5/18
5. Platz: Edin Dzeko (14 Stimmen)
/de/sport/diashows/fussballer-des-jahres-2010/arjen-robben-bastian-schweinsteiger-thomas-mueller-louis-van-gaal-felix-magath-inka-grings,seite=5.html
6. Platz: Stefan Kießling (13 Stimmen)
© Getty
6/18
6. Platz: Stefan Kießling (13 Stimmen)
/de/sport/diashows/fussballer-des-jahres-2010/arjen-robben-bastian-schweinsteiger-thomas-mueller-louis-van-gaal-felix-magath-inka-grings,seite=6.html
7. Platz: Mesut Özil (12 Stimmen)
© Getty
7/18
7. Platz: Mesut Özil (12 Stimmen)
/de/sport/diashows/fussballer-des-jahres-2010/arjen-robben-bastian-schweinsteiger-thomas-mueller-louis-van-gaal-felix-magath-inka-grings,seite=7.html
8. Platz: Cacau (10 Stimmen)
© Getty
8/18
8. Platz: Cacau (10 Stimmen)
/de/sport/diashows/fussballer-des-jahres-2010/arjen-robben-bastian-schweinsteiger-thomas-mueller-louis-van-gaal-felix-magath-inka-grings,seite=8.html
8. Platz: Kevin Kuranyi (10 Stimmen)
© Getty
9/18
8. Platz: Kevin Kuranyi (10 Stimmen)
/de/sport/diashows/fussballer-des-jahres-2010/arjen-robben-bastian-schweinsteiger-thomas-mueller-louis-van-gaal-felix-magath-inka-grings,seite=9.html
10. Platz: Manuel Neuer (9 Stimmen)
© Getty
10/18
10. Platz: Manuel Neuer (9 Stimmen)
/de/sport/diashows/fussballer-des-jahres-2010/arjen-robben-bastian-schweinsteiger-thomas-mueller-louis-van-gaal-felix-magath-inka-grings,seite=10.html
Auch die Trainer des Jahres wurden gewählt. Auf Rang eins: Louis van Gaal (398 Stimmen)
© Getty
11/18
Auch die Trainer des Jahres wurden gewählt. Auf Rang eins: Louis van Gaal (398 Stimmen)
/de/sport/diashows/fussballer-des-jahres-2010/arjen-robben-bastian-schweinsteiger-thomas-mueller-louis-van-gaal-felix-magath-inka-grings,seite=11.html
2. Platz: Felix Magath (231 Stimmen)
© Getty
12/18
2. Platz: Felix Magath (231 Stimmen)
/de/sport/diashows/fussballer-des-jahres-2010/arjen-robben-bastian-schweinsteiger-thomas-mueller-louis-van-gaal-felix-magath-inka-grings,seite=12.html
3. Platz: Joachim Löw (87 Stimmen)
© Getty
13/18
3. Platz: Joachim Löw (87 Stimmen)
/de/sport/diashows/fussballer-des-jahres-2010/arjen-robben-bastian-schweinsteiger-thomas-mueller-louis-van-gaal-felix-magath-inka-grings,seite=13.html
4. Platz: Thomas Tuchel (59 Stimmen)
© Getty
14/18
4. Platz: Thomas Tuchel (59 Stimmen)
/de/sport/diashows/fussballer-des-jahres-2010/arjen-robben-bastian-schweinsteiger-thomas-mueller-louis-van-gaal-felix-magath-inka-grings,seite=14.html
5. Platz: Christian Gross (47 Stimmen)
© Getty
15/18
5. Platz: Christian Gross (47 Stimmen)
/de/sport/diashows/fussballer-des-jahres-2010/arjen-robben-bastian-schweinsteiger-thomas-mueller-louis-van-gaal-felix-magath-inka-grings,seite=15.html
6. Platz: Holger Stanislawski (26 Stimmen)
© Getty
16/18
6. Platz: Holger Stanislawski (26 Stimmen)
/de/sport/diashows/fussballer-des-jahres-2010/arjen-robben-bastian-schweinsteiger-thomas-mueller-louis-van-gaal-felix-magath-inka-grings,seite=16.html
Bei den Frauen war es eine knappe Entscheidung: Inka Grings gewann mit 201 Stimmen...
© Getty
17/18
Bei den Frauen war es eine knappe Entscheidung: Inka Grings gewann mit 201 Stimmen...
/de/sport/diashows/fussballer-des-jahres-2010/arjen-robben-bastian-schweinsteiger-thomas-mueller-louis-van-gaal-felix-magath-inka-grings,seite=17.html
...Fatmire Bajramaj folgte nur 20 Stimmen dahinter auf Rang zwei
© Getty
18/18
...Fatmire Bajramaj folgte nur 20 Stimmen dahinter auf Rang zwei
/de/sport/diashows/fussballer-des-jahres-2010/arjen-robben-bastian-schweinsteiger-thomas-mueller-louis-van-gaal-felix-magath-inka-grings,seite=18.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
13. Spieltag
14. Spieltag

Bundesliga, 13. Spieltag

Bundesliga, 14. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.