Bundesliga

HSV-Verteidiger Rozehnal nach Lille

SID
Dienstag, 31.08.2010 | 15:10 Uhr
David Rozehnal bestritt insgesat 23 Bundesligaspiele für den Hamburger SV
© sid
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

David Rozehnal verlässt den Hamburger SV und spielt in Zukunft für den französischen Erstligisten OSC Lille. Der tschechische Innenverteidiger agierte beim HSV zumeist glücklos.

Bundesligist Hamburger SV hat doch noch einen Abnehmer für David Rozehnal gefunden.

Der tschechische Innenverteidiger wechselt nach Informationen des "Hamburger Abendblatts" nun doch nicht auf Leihbasis zum AS Cesena, sondern in die französische Ligue 1 zum OSC Lille.

Rozehnal in Hamburg glücklos

Rozehnal war vor einem Jahr für sechs Millionen Euro von Lazio Rom an die Elbe gewechselt, konnte sich dort jedoch nicht durchsetzen und agierte zumeist glücklos.

In Hamburg hat er noch einen Vertrag bis 2012.

David Rozehnal im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung