Bundesliga

Mainz verpflichtet Torwart-Oldie Pieckenhagen

SID
Dienstag, 10.08.2010 | 16:21 Uhr
Martin Pieckenhagen spielte von 2001 bis 2005 für den Hamburger SV
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

Torwart Martin Pieckenhagen wird bis zum Ende der Saison in den Diensten des FSV Mainz stehen. Der 38-Jährige ersetzt den ausgefallenen Stammkeeper Heinz Müller.

FSV Mainz 05 hat nach dem Ausfall von Stammkeeper Heinz Müller überraschend Torwart-Oldie Martin Pieckenhagen verpflichtet.

Der 38 Jahre alte Schlussmann, der in den vergangenen fünf Jahren beim niederländischen Ehrendivisionär Heracles Almelo spielte, unterzeichnete bei den Rheinhessen heute einen Vertrag bis Ende der Saison.

"Aufgrund der Verletzung von Heinz Müller haben wir einen weiteren erfahrenen Torhüter für unsere Mannschaft gesucht. Wir glauben, dass wir in Martin Pieckenhagen genau den richtigen Torhüter für unsere Situation gefunden haben. Er passt als Typ hervorragend ins Team, und er verfügt über einen riesengroßen Erfahrungsschatz", sagte FSV-Manager Christian Heidel.

Nur zwei Keeper, einer davon verletzt: Der Mainzer Kader

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung