Dienstag, 10.08.2010

"Deutschland reizt mich nicht"

Bellamy hat keine Lust auf Wolfsburg

Craig Bellamy von Manchester City will nicht zum VfL Wolfsburg wechseln. Der Waliser erteilte den Niedersachsen eine Absage, obwohl er in Manchester keinen sicheren Kaderplatz hat.

Craig Bellamy wechselte 2009 von West Ham United zu Manchester City
© Getty
Craig Bellamy wechselte 2009 von West Ham United zu Manchester City

Der walisische Nationalspieler Craig Bellamy vom Premier-League-Klub Manchester City hat einem Wechsel zum Bundesligisten VfL Wolfsburg eine endgültige Absage erteilt.

"Ich hatte einige Optionen, darunter war Wolfsburg. Aber ich habe abgelehnt. Deutschland reizt mich nicht. Es ist nicht der Ort, an dem ich mich fußballerisch sehe", sagte der Angreifer.

"Ich will mich bei City durchsetzen"

Manchester hat für Bellamys Position den Spanier David Silva für rund 30 Millionen Euro vom FC Valencia verpflichtet, Coach Roberto Mancini will Bellamy nicht einmal einen Platz im 25-Mann-Kader garantieren.

"Ich will mich bei City durchsetzen. Aber wenn ich es nicht in den Kader schaffe, weiß ich nicht, was ich mache. Vielleicht höre ich sogar ganz mit dem Fußball auf", sagte der 31-Jährige, der vor anderthalb Jahren für 15,5 Millionen Euro von West Ham United nach Manchester gewechselt war.

Wolfsburg: Diego im Anflug, Elia im Auge

Bilder des Tages - 10. August
Der Bildbeweis: Tiger Woods ist nur noch ein Schatten seiner selbst!
© Getty
1/5
Der Bildbeweis: Tiger Woods ist nur noch ein Schatten seiner selbst!
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/1008/tiger-woods-pga-nascar-chicago-speedway-tennis-rogers-cup-peter-polansky-nfl-new-orleans-saints.html
Die Baltimore Orioles aus der MLB haben sich ganz doll lieb und knuddeln sich so schön, nachdem Brian Roberts den siegbringenden Homerun geschlagen hat
© Getty
2/5
Die Baltimore Orioles aus der MLB haben sich ganz doll lieb und knuddeln sich so schön, nachdem Brian Roberts den siegbringenden Homerun geschlagen hat
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/1008/tiger-woods-pga-nascar-chicago-speedway-tennis-rogers-cup-peter-polansky-nfl-new-orleans-saints,seite=2.html
Tennisprofi Peter Polansky hat allen Grund zur Freude: Gerade hat er den Österreicher Jürgen Melzer beim Rogers Cup in Toronto aus dem Turnier gekegelt
© Getty
3/5
Tennisprofi Peter Polansky hat allen Grund zur Freude: Gerade hat er den Österreicher Jürgen Melzer beim Rogers Cup in Toronto aus dem Turnier gekegelt
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/1008/tiger-woods-pga-nascar-chicago-speedway-tennis-rogers-cup-peter-polansky-nfl-new-orleans-saints,seite=3.html
Seine Gegner wussten es schon längst, jetzt ist es offiziell: Saints-Quarterback Drew Brees (Nr. 9) ist einfach übermächtig
© Getty
4/5
Seine Gegner wussten es schon längst, jetzt ist es offiziell: Saints-Quarterback Drew Brees (Nr. 9) ist einfach übermächtig
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/1008/tiger-woods-pga-nascar-chicago-speedway-tennis-rogers-cup-peter-polansky-nfl-new-orleans-saints,seite=4.html
Als NASCAR-Fahrer muss man manchmal auch dahin, wo es weh tut. David Reutiman (l.) und Kevin Harvick geben ihr Bestes, ihr Pokerface zu wahren
© Getty
5/5
Als NASCAR-Fahrer muss man manchmal auch dahin, wo es weh tut. David Reutiman (l.) und Kevin Harvick geben ihr Bestes, ihr Pokerface zu wahren
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/1008/tiger-woods-pga-nascar-chicago-speedway-tennis-rogers-cup-peter-polansky-nfl-new-orleans-saints,seite=5.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
14. Spieltag
15. Spieltag

Bundesliga, 14. Spieltag

Bundesliga, 15. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.