Donnerstag, 19.08.2010

Bundesliga

Dortmunds Zidan muss wohl nicht zum Militär

Borussia Dortmunds Stürmer Mohamed Zidan muss vorerst doch nicht den Wehrdienst in seinem Heimatland Ägypten antreten. Dies berichtet die "Westdeutsche Allgemeine Zeitung".

Mohamed Zidan steht seit 2008 bei Borussia Dortmund unter Vertrag
© Getty
Mohamed Zidan steht seit 2008 bei Borussia Dortmund unter Vertrag

Aufatmen bei Mohamed Zidan: Der ägyptische Angreifer von Borussia Dortmund muss in seinem Heimatland vorerst nicht den Wehrdienst antreten.

Dies berichtet die "Westdeutsche Allgemeine Zeitung" unter Berufung auf eine Stellungnahme der ägyptischen Botschaft in Berlin.

Damit kann der 28-Jährige nach auskurierter Knieverletzung ab Herbst wieder für den BVB auflaufen. "Ich habe von der Entscheidung noch nicht gehört. Wenn es so ist, dann freut mich das sehr. Ich habe am Sonntag einen Termin beim Militär mit einem ausführlichen medizinischen Check. Vielleicht erfahre ich es dann", sagte Zidan der "WAZ".

Zidan seit Mai in Ägypten

Der Ägypter sitzt seit Mai in seiner afrikanischen Heimat fest, wo er die Reha nach seinem im April erlittenen Kreuzbandriss absolvierte.

Der Offensivspieler könnte theoretisch noch zum Wehrdienst eingezogen werden, weil er das 30. Lebensjahr noch nicht überschritten hat. Die Situation hatte sich auch verschärft, weil Zidan nicht mehr der einzige Ernährer der Familie sein soll.

Eine Prüfung der ägyptischen Behörden ergab laut "WAZ" nun aber, dass Zidans jüngerer Bruder an einer Universität eingeschrieben ist. Da somit auch in den kommenden Jahren kein zweites Einkommen zu erwarten ist, muss der BVB-Stürmer nicht befürchten, vor dem Erreichen der Wehrdienstgrenze (30 Jahre) zum Dienst an der Waffe einberufen zu werden.

Mohamed Zidan im Steckbrief

Bilder des Tages: 19. August
Wieder vereint: Sami Khedira musste nach der WM gar nicht lange warten, um wieder mit Mesut Özil zusammenzuspielen. Der fasst sich ganz leger in den Schritt
© Getty
1/9
Wieder vereint: Sami Khedira musste nach der WM gar nicht lange warten, um wieder mit Mesut Özil zusammenzuspielen. Der fasst sich ganz leger in den Schritt
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/1908/michael-phelps-denver-broncos-jugend-olympiade-bmx-nhl-speedway.html
Am fünften Tag der olympischen Jugendspiele in Singapur sind die BMX-Biker an der Reihe. Hier zeigt Matthew Dunsworth aus Australien sein Können
© Getty
2/9
Am fünften Tag der olympischen Jugendspiele in Singapur sind die BMX-Biker an der Reihe. Hier zeigt Matthew Dunsworth aus Australien sein Können
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/1908/michael-phelps-denver-broncos-jugend-olympiade-bmx-nhl-speedway,seite=2.html
In Sydney trainieren die Rugby-Spieler der Australian Wallabies. Hier passt gerade Will Genia auf David Pocock. Die Anlage liegt mitten in einer Wohngegend
© Getty
3/9
In Sydney trainieren die Rugby-Spieler der Australian Wallabies. Hier passt gerade Will Genia auf David Pocock. Die Anlage liegt mitten in einer Wohngegend
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/1908/michael-phelps-denver-broncos-jugend-olympiade-bmx-nhl-speedway,seite=3.html
Sehen aus wie Spielzeug-Autos: Die Fahrzeuge der UNOH Perfect Storm 150. Wo kann man sie sehen? Natürlich in den USA
© Getty
4/9
Sehen aus wie Spielzeug-Autos: Die Fahrzeuge der UNOH Perfect Storm 150. Wo kann man sie sehen? Natürlich in den USA
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/1908/michael-phelps-denver-broncos-jugend-olympiade-bmx-nhl-speedway,seite=4.html
Die O'Reilly 200 ist natürlich eine völlig andere Rennserie, wie man unschwer erkennen kann. Hier zelebriert Kyle Busch seinen Sieg
© Getty
5/9
Die O'Reilly 200 ist natürlich eine völlig andere Rennserie, wie man unschwer erkennen kann. Hier zelebriert Kyle Busch seinen Sieg
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/1908/michael-phelps-denver-broncos-jugend-olympiade-bmx-nhl-speedway,seite=5.html
Gute Aussichten: In Toronto finden derzeit die Entwicklungs- und Orientierungscamps der NHL statt
© Getty
6/9
Gute Aussichten: In Toronto finden derzeit die Entwicklungs- und Orientierungscamps der NHL statt
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/1908/michael-phelps-denver-broncos-jugend-olympiade-bmx-nhl-speedway,seite=6.html
Scott Rolen von den Cincinnati Reds muss sich ganz lang machen, um diesen Baseball noch zu bekommen. Sieht so aus als liege er in der Luft
© Getty
7/9
Scott Rolen von den Cincinnati Reds muss sich ganz lang machen, um diesen Baseball noch zu bekommen. Sieht so aus als liege er in der Luft
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/1908/michael-phelps-denver-broncos-jugend-olympiade-bmx-nhl-speedway,seite=7.html
Wenn dieser blaue Schutz einen Gegenspieler darstellen soll, dann dürfen sich die richtigen Gegner bald vor Eric Olsen von NFL-Klub Denver Broncos fürchten
© Getty
8/9
Wenn dieser blaue Schutz einen Gegenspieler darstellen soll, dann dürfen sich die richtigen Gegner bald vor Eric Olsen von NFL-Klub Denver Broncos fürchten
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/1908/michael-phelps-denver-broncos-jugend-olympiade-bmx-nhl-speedway,seite=8.html
Michael Phelps ist übrigens auch wieder im Wasser. Hier zu sehen im 200-Meter Schmetterling-Finale während der pan-pazifischen Meisterschaften
© Getty
9/9
Michael Phelps ist übrigens auch wieder im Wasser. Hier zu sehen im 200-Meter Schmetterling-Finale während der pan-pazifischen Meisterschaften
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/1908/michael-phelps-denver-broncos-jugend-olympiade-bmx-nhl-speedway,seite=9.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
13. Spieltag
14. Spieltag

Bundesliga, 13. Spieltag

Bundesliga, 14. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.