Mittwoch, 25.08.2010

Rückkehr nach nur einem Jahr

Riedle vom VfB zu den Grasshoppers

Alessandro Riedle verlässt nach seinem einjährigen Gastspiel beim VfB Stuttgart die Bundesliga wieder. Der 19-Jährige erhält einen Vier-Jahres-Vertrag bei Grasshopper Zürich.

Alessandro Riedle begann seine Karriere beim FC Liverpool
© Getty
Alessandro Riedle begann seine Karriere beim FC Liverpool

Alessandro Riedle verlässt nach nur einem Jahr den VfB Stuttgart und kehrt zu Grasshopper Zürich zurück. Das gaben die Schwaben am Mittwoch bekannt.

Der Sohn von Weltmeister Karl-Heinz Riedle erhält beim Schweizer Erstligisten einen Vierjahres-Vertrag. Das bestätigte der Klub auf seiner Internetseite.

Kein Bundesliga-Einsatz für Riedle

Der 19-jährige Riedle war erst im vergangenen Jahr von den Grasshoppers zum VfB gewechselt und hatte für zwei Jahre unterschrieben.

Riedle verstärkte die Reserve-Mannschaft der Schwaben und sollte an den Profikader herangeführt werden, kam aber zu keinem Bundesliga-Einsatz. In der 3. Liga absolvierte Riedle 15 Spiele und markierte einen Treffer.

Silvestre vor Wechsel nach Bremen

Das könnte Sie auch interessieren
Kevin Großkreutz soll sich einem Bericht zufolge dem SV Darmstadt 98 anschließen

Bestätigt! Großkreutz wechselt zu Darmstadt

Trainer Maik Walpurgis konnte mit der Leistung nicht zufrieden sein

Testspiel: Ingolstadt verliert gegen Stuttgart

Alexander Jobst wünscht sich den Aufstieg des VfB

Jobst: "Stuttgart-Aufstieg gut für Bundesliga"


Diskutieren Drucken Startseite
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
31. Spieltag
32. Spieltag

Bundesliga, 31. Spieltag

Bundesliga, 32. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.