Bundesliga

Hoogland muss zum Saisonstart pausieren

SID
Montag, 19.07.2010 | 17:53 Uhr
Tim Hoogland wechselte vom FSV Mainz 05 nach Gelsenkirchen
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Abwehrspieler Tim Hoogland wird Vizemeister Schalke 04 zum Saisonstart fehlen. Der 25-Jährige konnte wegen einer Reizung im Knie nicht ins Trainingslager nach Österreich reisen.

Vizemeister Schalke 04 muss zum Saisonstart auf Rückkehrer Tim Hoogland verzichten.

Der von Mainz 05 zu den Königsblauen gewechselte Defensivspieler laboriert an einer Reizung im Knie und hatte daher die Reise ins Trainingslager nach Irdning (Österreich) nicht antreten können.

"Tim macht erst einmal 14 Tage Pause. Bis zum ersten Spiel am 21. August beim Hamburger SV wird das mit ihm wohl nichts", sagte Trainer Felix Magath.

Westermann wechselt zum HSV

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung