Bundesliga, Testspiele am Montag

Hannover beendet Trainingslager mit Sieg

SID
Montag, 26.07.2010 | 21:24 Uhr
Didier Ya konan erzielte gegen Ankara den Siegtreffer für Hannover 96
© Getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
Fr23:00
Die Highlights des Eröffnungsspiels: FCB-B04
Primera División
Leganes -
Alaves
First Division A
Lüttich -
Zulte Waregem
Ligue 1
Metz -
Monaco
Championship
Burton Albion -
Birmingham
Primera División
Valencia -
Las Palmas
J1 League
Gamba -
Kashiwa
Championship
Sheffield Utd -
Barnsley
Premier League
Swansea -
Man United
CSL
Shanghai Shenua -
Guangzhou Evergrande
Premier League
Liverpool -
Crystal Palace
Ligue 1
Lyon -
Bordeaux
Serie A
Juventus -
Cagliari
Primera División
Celta Vigo -
Real Sociedad
Premier League
Stoke -
Arsenal
Championship
Sunderland -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
Nantes
Primera División
Girona -
Atletico Madrid
Premier League
Leicester -
Brighton (Delayed)
Serie A
Hellas Verona -
Neapel
Primeira Liga
Benfica -
Belenenses
Primera División
Sevilla -
Espanyol
Premier League
Burnley -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Watford (Delayed)
Premier League
West Ham -
FC Southampton
J1 League
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
Deportivo -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia

Hannover 96 hat zum Abschluss seines Trainingslagers den von Thomas Doll trainierten türkischen Erstligisten Genclerbirligi mit 1:0 geschlagen. Den Siegtreffer erzielte Ya Konan. Köln dagegen verliert gegen Lens und kassiert dabei einen Platzverweis. Mainz überzeugt gegen Athen.

Hannover 96 - Genclerbirligi Ankara 1:0

Hannover 96 hat sein Trainingslager im österreichischen Bad Radkersburg mit einem Sieg abgeschlossen. Gegen den von Thomas Doll trainierten türkischen Erstligisten Genclerbirligi Ankara gewann das Team vor knapp 350 Zuschauern 1:0 (0:0).

Den Siegtreffer erzielte Stürmer Ya Konan (89.) per Elfmeter nach einem Foul an Jan Schlaudraff. Die ersten beiden Testspiele im Rahmen des Trainingslagers in der Steiermark hatte Hannover gegen Roter Stern Belgrad (2:3) und Kayserispor (0:2) verloren.

Aufstellung Hannover: Hannover 96: Miller - Cherundolo (46. Sofian), Haggui (46. Avevor), Pogatetz, Schulz - Schmiedebach (46. Evseev), Stindl, Schlaudraff, Djakpa (66. Rausch) - Ya Konan, Forssell (57. Stoppelkamp)

1. FC Köln - RC Lens 1:2

Der 1. FC Köln hat in der Vorbereitung auf die neue Saison eine Testspiel-Niederlage gegen den RC Lens erlitten. Im Rahmen des Trainingslagers in Tröpolach unterlag die Mannschaft von Trainer Zvonimir Soldo dem französischen Erstligisten 1:2 (0:0).

Youssef Mohamad (62.) brachte die Kölner vor rund 750 Zuschauern im Stadion Villach-Lind in Führung, doch Adil Hermach (64.) und Razak Boukari (72.) dreht schnell das Spiel für die Franzosen.

Unschöner Höhepunkt: In der 31. Minute stellte der Schiedsricher Kölns Kevin McKenna und Ala-Eddine Yahia für Lens wegen eines Gerangels vom Platz. Der Abwehrspieler der Franzosen hatte McKenna nach einer Rangelei im Sechzehner beschimpft und bespuckt und sah glatt Rot. Der Kölner bekam Gelb: Seine zweite, auch er musste in die Kabine.

Aufstellung Köln: 1 Mondragon - 13 Brosinski (75. Basala-Mazana), 23 McKenna, 3 Mohamad, 22 Ehret (75. Salger) - 5 Lanig (48. Pezzoni), 25 Matuschyk, 19 Jajalo (75. Yabo) - 6 Yalcin (84. Buchtmann) - 7 Freis (65. Uth), 14 Ionita (65. Clemens)

Mainz 05 - Panathinaikos Athen 2:0

Der FSV Mainz 05 hat im Rahmen seines Trainingslagers im österreichischen Mittersill sein Testspiel gegen den griechischen Meister Panathinaikos Athen 2:0 (1:0) gewonnen. Die Tore vor rund 700 Zuschauern erzielten Haruna Babangida (37.) und Dragan Georgiev (72.).

"Ich habe heute viele gute Dinge bei meiner Mannschaft gesehen, solange die Kraft noch gereicht hat. Das Team war sehr diszipliniert im Positionsspiel, dadurch sind uns einige gute Kombinationen gelungen", sagte der Mainzer Trainer Thomas Tuchel.

Mainz 05: Wetklo - Zabavnik, Svensson, Noveski, Fuchs - Karhan, Soto - Gopko, Babangida, Ivanschitz - Sliskovic

Mainz 05 (ab Minute 62): Pellatz - Heller, Bungert, Kirchhoff, Löw - Karhan, Caligiuri - Georgiev, Simak, Ivanschitz - Babangida

Alle News uns Infos zu Hannover 96

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung