Donnerstag, 01.07.2010

Bundesliga

Stuttgart schließt Khedira-Verkauf nicht aus

Sollte beim VfB Stuttgart nach der WM ein hoch dotiertes Angebot für Sami Khedira eingehen, wären die Schwaben gesprächsbereit. Gleiches gilt auch für Serdar Tasci.

Sami Khedira vom VfB Stuttgart spielt bislang eine starke WM
© sid
Sami Khedira vom VfB Stuttgart spielt bislang eine starke WM
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Bundesligist VfB Stuttgart wäre bei einem Millionenangebot für den Nationalspieler Sami Khedira verhandlungsbereit. "Wer weiß denn, was passiert, wenn er bei der Weltmeisterschaft in Südafrika noch drei richtig starke Spiele macht? Dann werden große Klubs aus England oder Spanien kommen. Und dann müssen beide Seiten überlegen", sagte Gross den "Stuttgarter Nachrichten".

Das Management habe ihm erklärt, dass man nur neue Spieler kaufen könne, wenn auch Transfererlöse erzielt würden: "Ich würde es nicht gut finden, wenn Sami zum Beispiel in einem Jahr ablösefrei wechseln würde."

Gross von Heldt-Abgang enttäuscht

WM-Stammspieler Khedira hatte unlängst erklärt, dass er noch ein Jahr bei Stuttgart bleiben wolle. "Mit Sami und seinem Berater haben wir schon vor der WM gesprochen. Er wird nächstes Jahr sicher beim VfB spielen", sagte Sportdirektor Jochen Schneider dem "Kicker".

Auch Nationalspieler Serdar Tasci gehört zu den Verkaufskandidaten. Laut Gross bestehe die Gefahr, dass beide Nationalspieler den Verein noch vor dem Saisonstart verlassen könnten.

Über den Abgang von Stuttgarts Manager Horst Heldt zum Ligakonkurrenten Schalke 04 wird wegen einer im Raum stehenden Ablösesumme von 1,5 Millionen Euro noch gefeilscht. "Ich bin aber schon etwas enttäuscht", sagte Gross zum anstehenden Abgang des mit einem VfB-Kontrakt bis 2013 ausgestatteten Heldt. Er habe alle Verträge immer eingehalten, so der Schweizer.

Tymoschtschuk denkt an Abschied

Bilder des Tages - 1. Juli
Im MLB-Spiel zwischen den Atlanta Braves und den Washington Nationals ist Ryan Zimmerman nicht gut auf einen Fan zu sprechen, der sich ins Spiel eingemischt hatte
© Getty
1/5
Im MLB-Spiel zwischen den Atlanta Braves und den Washington Nationals ist Ryan Zimmerman nicht gut auf einen Fan zu sprechen, der sich ins Spiel eingemischt hatte
/de/sport/diashows/1007/bilder-des-tages/0107/ryan-zimmerman-mlb-washington-nationals-new-york-mets-cricket-baseball-boxen-nbl-wellington-saints.html
Englands James Anderson hängt keineswegs in der Luft. Er legt im Cricket-Spiel gegen Australien vollen Einsatz an den Tag
© Getty
2/5
Englands James Anderson hängt keineswegs in der Luft. Er legt im Cricket-Spiel gegen Australien vollen Einsatz an den Tag
/de/sport/diashows/1007/bilder-des-tages/0107/ryan-zimmerman-mlb-washington-nationals-new-york-mets-cricket-baseball-boxen-nbl-wellington-saints,seite=2.html
Finale in Neuseelands Basketball-Liga NBL: Die Wellington Saints machen sich vor dem Spiel gegen die Waikato Pistons noch einmal richtig heiß
© Getty
3/5
Finale in Neuseelands Basketball-Liga NBL: Die Wellington Saints machen sich vor dem Spiel gegen die Waikato Pistons noch einmal richtig heiß
/de/sport/diashows/1007/bilder-des-tages/0107/ryan-zimmerman-mlb-washington-nationals-new-york-mets-cricket-baseball-boxen-nbl-wellington-saints,seite=3.html
Voll auf die Zwölf. Im WBA-Mittelgewichtsfight konnte Carlos Adan Jerez allerdings zu wenige solcher Treffer verbuchen und verlor in Brisbane gegen Anthony Mundine
© Getty
4/5
Voll auf die Zwölf. Im WBA-Mittelgewichtsfight konnte Carlos Adan Jerez allerdings zu wenige solcher Treffer verbuchen und verlor in Brisbane gegen Anthony Mundine
/de/sport/diashows/1007/bilder-des-tages/0107/ryan-zimmerman-mlb-washington-nationals-new-york-mets-cricket-baseball-boxen-nbl-wellington-saints,seite=4.html
Daniel Merrett durchbricht den Banner und führt die Brisbane Lions in das 14. Saisonspiel der australischen Rugby-Liga AFL gegen die Carlton Blues
© Getty
5/5
Daniel Merrett durchbricht den Banner und führt die Brisbane Lions in das 14. Saisonspiel der australischen Rugby-Liga AFL gegen die Carlton Blues
/de/sport/diashows/1007/bilder-des-tages/0107/ryan-zimmerman-mlb-washington-nationals-new-york-mets-cricket-baseball-boxen-nbl-wellington-saints,seite=5.html
 

Das könnte Sie auch interessieren
Simon Terrode (l.) führt derzeit die Torschützenliste der 2. Liga mit 23 Toren an

Ausstiegsklausel: Terodde nach Gladbach?

Max Kruse stand bei den Bremern wieder auf dem Platz

Kruse-Comeback beim SVW, Darmstadt zerlegt VfB

Neuer VfB-Trainer Wolf: "Ohne Klopp wäre ich nicht hier"

VfB-Trainer Wolf: "Ohne Klopp wäre ich nicht hier"


Diskutieren Drucken Startseite
34. Spieltag
33. Spieltag

Bundesliga, 34. Spieltag

Bundesliga, 33. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.