Bundesliga

Stürmer Szalai soll in Mainz bleiben

SID
Samstag, 10.07.2010 | 11:06 Uhr
Adam Szalai (l.) wird wohl auch weiterhin für Bundesligist Mainz 05 stürmen
© sid
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Bundesligist Mainz 05 will den von Real Madrid ausgeliehenen Stürmer Adam Szalai unbedingt halten. Die Ablöse für den 23-Jährigen soll zwischen 500.000 und 600.000 Euro liegen.

Der in der Rückrunde von Real Madrid ausgeliehene Stürmer Adam Szalai bleibt Bundesligist Mainz 05 voraussichtlich erhalten.

Nach Informationen der "Mainzer Allgemeinen Zeitung" soll die Ablösesumme an die Spanier zwischen 500.000 und 600.000 Euro betragen. Der stark leistungsbezogene Vertrag des 23 Jahre alten Ungarn soll bis 2013 laufen.

"Es ist noch nicht perfekt, aber ich denke, dass wir kommende Woche Vollzug melden können", sagte FSV-Manager Christian Heidel der Zeitung. Szalai war in der Winterpause an den Bundesligisten ausgeliehen worden. Der Ungar erzielte in 15 Spielen ein Tor für die Rheinhessen.

Mainz siegt gegen Verbandsligisten

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung