St. Pauli leiht Schalker Zambrano aus

SID
Samstag, 10.07.2010 | 13:52 Uhr
Carlos Zambrano ist der nächste Neuzugang beim FC St. Pauli
© sid
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Vissel Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe

Bundesliga-Aufsteiger FC St. Pauli hat sich mit Verteidiger Carlos Zambrano verstärkt. Der 21-Jährige kommt auf Leihbasis vom Ligakonkurrenten Schalke 04 nach Hamburg.

Bundesligist FC St. Pauli hat sich mit einem weiteren Spieler des Ligakonkurrenten Schalke 04 verstärkt. Der zweimalige peruanische Nationalspieler Carlos Zambrano läuft in der kommenden Spielzeit für die Hamburger auf.

Der 21 Jahre alte Verteidiger kommt zunächst auf Leihbasis für zwei Jahre zum Aufsteiger, der Kiez-Klub hält darüber hinaus noch eine Kaufoption. Vor Zambrano war bereits der deutsche Ex-Nationalspieler Gerald Asamoah von den Königsblauen nach St. Pauli gewechselt.

Keine weiteren Neuverpflichtungen

Zambranos Verpflichtung soll zudem den Endpunkt der Transferaktivitäten der Hansestädter markieren. "Unsere weiteren Aktivitäten beschränken sich nun auf die intensive Beobachtung des Spielermarktes", sagte Paulis Sportchef Helmut Schulte, der zuvor in Asamoah, Fin Bartels (Hansa Rostock), Moritz Volz (vereinslos) und Thomas Kessler (1. FC Köln) bereits vier Neuzugänge verplichtet hatte.

Zambrano soll "unserer Abwehr noch mehr Stabilität verleihen", so Schulte weiter. Auch Trainer Holger Stanislawski freut sich auf den Südamerikaner.

"So sympathisch er außerhalb des Platzes ist, so kompromisslos ist er im Spiel."

96 und FCK erfolgreich, Schalke blamiert sich

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung