Dienstag, 27.07.2010

Bundesliga

Schalke und Duisburg tragen Benefizspiel aus

Schalke 04 und der MSV Duisburg werden ein Benefizspiel für die Hinterbliebenen der Loveparade-Opfer bestreiten. Der genaue Spieltermin steht noch nicht fest.

Vizemeister Schalke 04 und Zweitligist MSV Duisburg bestreiten ein Benefizspiel für die Hinterbliebenen der Loveparade-Opfer. Das teilte der MSV am Dienstag mit. Der genaue Termin der Begegnung wird in den kommenden Tagen bekannt gegeben.

"Unser Dankeschön gilt Felix Magath und den Verantwortlichen des FC Schalke 04 für ihre spontane Bereitschaft, hier zu helfen", hieß es in einer Mitteilung der Zebras.

Bei der Loveparade waren am vergangenen Samstag in Duisburg bei einer Massenpanik 20 Menschen ums Leben gekommen, über 500 Personen wurden verletzt.

Das könnte Sie auch interessieren
Leon Goretzka meldet sich wieder fit für Schalke

Goretzka für Schalke einsatzbereit

Benjamin Stambouli möchte Schalke 04 nicht verlassen

Stambouli über Wechselgerüchte: "Das ist Quatsch"

Clemens Tönnies will S04-Jahrhunderttrainer Huub Stevens 2018 als Aufsichtsrats-Mitglied gewinnen

Schalke: Tönnies will Stevens 2018 in Aufsichtsrat einbinden


Diskutieren Drucken Startseite
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
31. Spieltag
32. Spieltag

Bundesliga, 31. Spieltag

Bundesliga, 32. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.