Dienstag, 27.07.2010

Bundesliga

Schalke und Duisburg tragen Benefizspiel aus

Schalke 04 und der MSV Duisburg werden ein Benefizspiel für die Hinterbliebenen der Loveparade-Opfer bestreiten. Der genaue Spieltermin steht noch nicht fest.

Vizemeister Schalke 04 und Zweitligist MSV Duisburg bestreiten ein Benefizspiel für die Hinterbliebenen der Loveparade-Opfer. Das teilte der MSV am Dienstag mit. Der genaue Termin der Begegnung wird in den kommenden Tagen bekannt gegeben.

"Unser Dankeschön gilt Felix Magath und den Verantwortlichen des FC Schalke 04 für ihre spontane Bereitschaft, hier zu helfen", hieß es in einer Mitteilung der Zebras.

Bei der Loveparade waren am vergangenen Samstag in Duisburg bei einer Massenpanik 20 Menschen ums Leben gekommen, über 500 Personen wurden verletzt.

Das könnte Sie auch interessieren
Sead Kolasinac soll bei zahlreichen europäischen Top-Klubs auf dem Wunschzettel stehen

Berater-Treffen! Pep jagt Kolasinac

Benedikt Höwedes ist bei Schalke 04 Kapitän

Höwedes hält Meisterschaft für "utopisch"

Breel Embolo träumt von einer baldigen Rückkehr aufs Feld

Schalkes Embolo strebt nach Comeback noch in dieser Saison


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
25. Spieltag

Bundesliga, 26. Spieltag

Bundesliga, 25. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.