Bundesliga

Hoffenheim und Maric gehen getrennte Wege

SID
Freitag, 30.07.2010 | 15:53 Uhr
Tomislav Maric will außerhalb von Hoffenheim sein Glück als Trainer versuchen
© sid
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Tomislav Maric und 1899 Hoffenheim haben sich auf eine Auflösung des Vertrags geeinigt. Der Co-Trainer und frühere Stürmer will nun außerhalb von Hoffenheim Teams trainieren.

1899 Hoffenheim und der bislang im Trainerstab tätige frühere Stürmer Tomislav Maric gehen getrennte Wege. Beide Seiten einigten sich auf eine Auflösung des Vertrages. Der 37 Jahre alte Maric will sich in Zukunft außerhalb von Hoffenheim im Trainergeschäft etablieren.

Celtic an Timo Hildebrand interessiert

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung