Bundesliga

Mainz-Gastspiel von Tosunoglu schon beendet

SID
Dienstag, 20.07.2010 | 15:04 Uhr
Für Kickers Offenbach erzielte Tosunoglu in zwei Jahren in der 3. Liga elf Treffer
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta

Tufan Tosunoglu wechselt vom Bundesligisten FSV Mainz 05 zum Zweitligisten FSV Frankfurt. Der Offensivspieler war erst im Juni vom Drittligisten Kickers Offenbach gekommen.

Das kurze Gastspiel von Tufan Tosunoglu beim FSV Mainz 05 ist bereits wieder beendet. Die Mainzer erteilten dem Offensivspieler die Freigabe für einen Wechsel zum Zweitligisten FSV Frankfurt. Der bis 2011 gültige Vertrag wurde nach Vereinsangaben in beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst.

Tosunoglu war erst im Juni vom Drittligisten Kickers Offenbach verpflichtet worden. Er hatte einen Einjahresvertrag mit Option auf eine Verlängerung bis 2014 erhalten.

Nerlinger sieht drei Titelchancen für Bayern München

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung