Freitag, 16.07.2010

Bundesliga

Chris Frankfurts neuer Kapitän

Der Brasilianer Chris ist neuer Kapitän von Bundesligist Eintracht Frankfurt. Der Abwehrspieler wird damit Nachfolger des abgewanderten Schweizers Christoph Spycher.

Chris spielt kam 2003 vom FC St. Pauli zu Eintracht Frankfurt
© Getty
Chris spielt kam 2003 vom FC St. Pauli zu Eintracht Frankfurt
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Der Brasilianer Chris wird Eintracht Frankfurt in der anstehenden Saison als Kapitän auf das Spielfeld führen. Der 31 Jahre alte Defensivspieler löst den Schweizer Christoph Spycher ab, der in seine Heimat zu Young Boys Bern gewechselt war.

Eintracht-Trainer Michael Skibbe bestätigte am Freitag im Trainingslager in Grünberg, dass er sich auf Chris als Spielführer festgelegt habe.

Patrick Ochs als Stellvertreter

"Er ist der richtige Kapitän für unsere Mannschaft. Er ist der Stammspieler in unserem Abwehrverband. Ist Chris gesund, wird er auch spielen", sagte Skibbe dem "Hessischen Rundfunk".

Stellvertreter von Chris, der seit sieben Jahren bei den Hessen spielt, wird Patrick Ochs. "Ich bin stolz und werde alles dafür geben, die Mannschaft in die Erfolgsspur zu bringen", meinte Chris.

Ursprünglich hatte Skibbe seine Entscheidung über die Vergabe der Binde erst im August bekannt geben wollen.

Timmy Simons wechselt nach Nürnberg

Bilder des Tages - 16. Juli 2010
Turmspringerin Gabe Armstrong-Scott schießt wie ein Pfeil ins kühle Nass und lässt dabei noch ordentlich Luft ab
© Getty
1/5
Turmspringerin Gabe Armstrong-Scott schießt wie ein Pfeil ins kühle Nass und lässt dabei noch ordentlich Luft ab
/de/sport/diashows/1007/bilder-des-tages/1607/gabe-armstrong-scott-aubrey-huff-mlb-phil-cuzzi-springboks-rugby-courtney-sims-nba-robert-gamez-golf.html
Aubrey Huff von den San Fransisco Giants wirft sich Schiedsrichter Phil Cuzzi zu Füßen. Der kennt aber keine Gnade und schickt ihn ins Aus im MLB-Spiel gegen die NY Mets
© Getty
2/5
Aubrey Huff von den San Fransisco Giants wirft sich Schiedsrichter Phil Cuzzi zu Füßen. Der kennt aber keine Gnade und schickt ihn ins Aus im MLB-Spiel gegen die NY Mets
/de/sport/diashows/1007/bilder-des-tages/1607/gabe-armstrong-scott-aubrey-huff-mlb-phil-cuzzi-springboks-rugby-courtney-sims-nba-robert-gamez-golf,seite=2.html
Groß, größer, am kleinsten. Kapitän und Trainer der südafrikanischen Rugby-Nationalmannschaft posieren mit Irene van Dyk beim Training in Neuseeland
© Getty
3/5
Groß, größer, am kleinsten. Kapitän und Trainer der südafrikanischen Rugby-Nationalmannschaft posieren mit Irene van Dyk beim Training in Neuseeland
/de/sport/diashows/1007/bilder-des-tages/1607/gabe-armstrong-scott-aubrey-huff-mlb-phil-cuzzi-springboks-rugby-courtney-sims-nba-robert-gamez-golf,seite=3.html
Lass dich nicht hängen! Dazu hat Courtney Sims von den L.A. Lakers beim NBA-Summer-League-Spiel gegen die San Antonio Spurs auch keinen Grund
© Getty
4/5
Lass dich nicht hängen! Dazu hat Courtney Sims von den L.A. Lakers beim NBA-Summer-League-Spiel gegen die San Antonio Spurs auch keinen Grund
/de/sport/diashows/1007/bilder-des-tages/1607/gabe-armstrong-scott-aubrey-huff-mlb-phil-cuzzi-springboks-rugby-courtney-sims-nba-robert-gamez-golf,seite=4.html
Mit der Hose ist Robert Gamez der Star bei jeder Karnevalssitzung. Beim Golf-Turnier der Reno-Tahoe Open ist er eher ein Fall für die Geschmackspolizei
© Getty
5/5
Mit der Hose ist Robert Gamez der Star bei jeder Karnevalssitzung. Beim Golf-Turnier der Reno-Tahoe Open ist er eher ein Fall für die Geschmackspolizei
/de/sport/diashows/1007/bilder-des-tages/1607/gabe-armstrong-scott-aubrey-huff-mlb-phil-cuzzi-springboks-rugby-courtney-sims-nba-robert-gamez-golf,seite=5.html
 

Das könnte Sie auch interessieren
Niko Kovac muss einige Spieler ersetzen

Frankfurt mit Verletzungssorgen

Baba Anderson wechselte 2012 von Gladbach an die Mainmetropole

Bamba Anderson löst Vertrag bei Eintracht Frankfurt auf

Axel Hellmann entschuldigt sich für die eigenen Fans

Eintracht-Vorstand Hellmann entschuldigt sich für Hetzplakat


Diskutieren Drucken Startseite
31. Spieltag
32. Spieltag

Bundesliga, 31. Spieltag

Bundesliga, 32. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.