Lucas Barrios ist zurück und trifft

Von SPOX
Mittwoch, 28.07.2010 | 21:17 Uhr
Alles easy! Lucas Barrios traf in der vergangenen Saison 19 Mal und fängt jetzt wieder an
© Getty
Advertisement
NBA
Fr22.06.
Draft: Schafft Mo Wagner den Sprung in die NBA?
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Borussia Dortmund gewinnt ein Testspiel beim Drittligisten Dynamo Dresden dank Neuzugang  Shinji Kagawa und Top-Torjäger Lucas Barrios. Der 1. FC Nürnberg tut sich in der Saisonvorbereitung weiter schwer. 1899 Hoffenheim und Bayer Leverkusen feiern dagegen souveräne Siege.

1. FC Nürnberg - FK Teplice 0:0

Der 1. FC Nürnberg tut sich in der Saisonvorbereitung weiterhin schwer. Beim 0:0 in Hof gegen den tschechischen Erstligisten FK Teplice blieben die Franken im dritten Test gegen einen ausländischen Erstligaklub in Folge sieglos.

Trainer Dieter Hecking monierte nach der "Nullnummer" mangelnde Zielstrebigkeit im Angriff. Am Freitag reisen die Nürnberger ins Trainingslager im österreichischen Kaprun, wo weitere Tests gegen Zweitligist MSV Duisburg und eine türkische Mannschaft geplant sind.

Aufstellung des 1. FC Nürnberg: Schäfer (46. Stephan) - Judt (59. Vidosic), Wollscheid, Wolf, Pinola (75. Bieler) - Simons, Hegeler (59. Cohen) - Ekici (39. Eigler), Gündogan (46. Mintal), Frantz (75. Mak) - Schieber

Dynamo Dresden - Borussia Dortmund 1:2 (0:1)

Borussia Dortmund hat ein Testspiel bei Drittligist Dynamo Dresden 2:1 (1:0) gewonnen.

Neuzugang Shinji Kagawa (27.) mit seinem ersten Treffer für die Westfalen und Lucas Barrios (76.) in seinem ersten Einsatz für den BVB nach seiner WM-Teilnahme mit Paraguay erzielten die Tore für die Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp.

Der BVB konnte beim Drittligisten, für den Tore Gundersen (65.) zum zwischenzeitlichen Ausgleich traf, über weite Strecken überzeugen. Dortmund trat im 4-2-3-1-System auf, Neuzugang Robert Lewandowski fungierte als einzige Spitze und gab eine ordentliche Vorstellung ab.

Aufstellung des BVB: Weidenfeller - Owomoyela, Subotic, Hummels, Piszczek - Sahin (82. da Silva), Bender (72. Feulner) - Kuba (78. Hornschuh), Kagawa (46. Hajnal), Großkreutz (46. Götze) - Lewandowski (60. Barrios)

Antalyaspor - 1899 Hoffenheim 1:3 (0:1)

1899 Hoffenheim befindet sich weiter in guter Frühform. Gut drei Wochen vor dem Bundesliga-Start gewann die Mannschaft von Trainer Ralf Rangnick im Trainingslager in Leogang gegen den türkischen Erstligisten Antalyaspor 3:1 (1:0).

Vor 800 Zuschauern erzielten Vedad Ibisevic (29.) sowie Denis Thomalla (79.) und Nachwuchsspieler Andreas Ludwig (84.) Hoffenheims Treffer.

Aufstellung von 1899 Hoffenheim: Haas - Ibertsberger (60. Beck), Simunic (60. Vorsah), Compper (76. Neupert), Eichner (76. Raitala) - Kaiser (46. Luiz Gustavo), Salihovic (76. Schäfer), Hemlein (46. Ludwig) - Vukcevic (60. Carlos Eduardo), Ibisevic (76. Jabiri), Mlapa (Thomalla)

FC St. Gallen - Bayer Leverkusen 1:3 (1:1)

Bayer Leverkusen hat im zweiten Testspiel im Rahmen des Trainingslagers in St. Gallen mit 3:1 gegen den FC St. Gallen gewonnen.

Vor 2.104 Zuschauern trafen Marcel Risse (2.), Christoph Siefkes (79.) und Patrick Helmes (90.). Für den zwischenzeitlichen Ausgleich St. Gallens sorgte in der 37. Minute Sandro Calabro.

Gefeiert wurde in seiner Heimat der ehemalige St. Gallen-Spieler Tranquillo Barnetta.

Aufstelung von Bayer Leverkusen: Adler - Schwaab (85. Vida), Reinartz, Hyypiä (46. Friedrich), Castro - Vidal (64. Kadlec), Balitsch - Risse (73. Renato Augusto), Barnetta (64. Helmes), Kaplan (73. Sam) - Derdiyok (73. Siefkes)

Testspiele am Dienstag: HSV mit Luft nach oben

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung