LIGA total! Cup, 2. Halbfinale

Bayern schlägt Köln im Elfmeterschießen

Von SPOX
Samstag, 31.07.2010 | 20:13 Uhr
In der vergangenen Saison trennten sich die Bayern und Köln 0:0 und 1:1
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Auf Schalke steigt die zweite Auflage des LIGA total! Cup. Im zweiten Halbfinale standen sich Meister und Pokalsieger FC Bayern München und der 1. FC Köln gegenüber. Der FCB setzte sich nach torlosen 60 Minuten mit 3:1 im Elfmeterschießen durch.

Der FC Bayern München ist dem FC Schalke 04 ins Finale des LIGA total! Cups gefolgt. Das Team von Louis van Gaal setzte sich nach schwachen und torlosen 60 Minuten mit 3:1 im Elfmeterschießen durch.

Kölns Martin Lanig verschoss als einziger einen Strafstoß, Ivica Olic verwandelte den entscheidenden.

Das Spiel im Ticker zum Nachlesen:

Olic verwandelt souverän in die Mitte. Das war's, denn nur drei Schützen waren vorgesehen.

Yalcin verkürzt auf 1:2. Schöner Elfer ins linke Eck.

Auch Tymoschtschuk verlädt Mondragon - 2:0 für die Bayern!

Lanig scheiter an Sattelmaier! Schwach geschossen vom Ex-Stuttgarter.

Ottl trifft den ersten Elfmeter souverän!

60.: Das Spiel ist aus. Jetzt gibt es ein Elfmeterschießen - und Pfiffe von den Rängen.

58.: Brecko bleibt an Contento hängen und foult ihn danach. Zwei Minuten noch, es riecht nach Elfmeterschießen.

56.: Yalcin steckt für Ionita durch, doch Contento ist hellwach und klärt zur Ecke. Diese fischt sich Sattelmaier sicher aus der Luft.

55.: Zwei Wechsel: Sansone ersetzt Mujic bei den Bayern, kurz zuvor brachte Soldo Clemens für Freis.

54.: Yalcin packt aus 18 Metern den Hammer aus, der Ball streicht knapp am langen Pfosten vorbei. Gefährlich, gefährlich.

51.: Direktabnahme von Ottl nach einer Ecke, der Ball geht aber drei Meter rechts am Tor vorbei.

50.: Freistoß für die Bayern nach Foul von Yalcin an Mujic. Tymoschtschuk probiert's aus über 35 Metern direkt, bleibt aber in der Mauer hängen

46.: Soldo wechselt: Neuzugang Ionita ersetzt den glücklosen Novakovic.

45.: Petit verliert den Ball in der Rückwärtsbewegung. Sosa schnappt ihn sich und zieht Richtung FC-Strafraum, läuft sich aber in der Kölner Defensive fest.

43.: Demichelis rauscht Novakovic von hinten in die Beine - Freistoß für die Kölner und eine Ermahnung für den Argentinier.

41.: Tymoschtschuk ergrätscht sich den Ball und dieser fällt Olic in die Füße. Der Schuss des Kroaten aus 20 Metern rollt aber rechts am FC-Tor vorbei.

40.: Erste Pfiffe werden laut, den Zuschauern gefällt überhaupt nicht, was die zwei Teams hier präsentieren.

36.: Yalcin foult Sosa im Mittelfeld, Freistoß für die Bayern. Das Tempo ist momentan sehr überschaubar.

33.: Gute Flanke von Contento von links. Der Ball ist allerdings einen Tick zu hoch für Olic, Mondragon hat ihn.

31.: Weiter geht's! Bei den Bayern ist jetzt Demichelis im Spiel. Raus musste Stürmer Hajdarovic. Micho spielt wie gewohnt in der Innenverteidigung, Olic geht in die Spitze und auch Tymoschtschuk rückt auf - ins Mittelfeld.

30.: Halbzeit auf Schalke, 0:0 zwischen den Bayern und Köln. Der FC müsste allerdings führen, denn Novakovic vergab zwei hundertprozentige Chancen.

29.: Köln ist jetzt am Drücker! Jajalo vernascht zwei Bayern, haut dann aus acht Metern aber über das Tor. Trotzdem schöne Aktion des kroatischen U-21-Nationalspielers.

27.: Unfassbar, dieser Novakovic! Yalcin schickt den Slowenen erneut allein aufs FCB-Tor zu. Diesmal lupft der Stürmer die Pille - allerdings hoppelt der Ball am langen Pfosten vorbei. Das hätte bereits sein zweites Tor sein müssen.

24.: Demichelis läuft sich am Seitenrand warm. Van Gaal hatte bereits angekündigt, dass er nur 30 Minten in den Beinen hat.

23.: Schöner Flankenwechsel von Novakovic auf links, in den Lauf von Lanig. Der Ex-Stuttgarter zieht in den Strafraum und wird im letzten Moment von Contento gestoppt. Ecke für die Kölner, aber auch die bringt nichts nennenswertes hervor.

20.: Mujic nimmt sich aus rund 22 Metern ein Herz und zimmert den Ball aufs Tor. Die Kugel ist leicht abgefälscht und es gibt Ecke für die Bayern. Die bringt nichts ein.

18.: Freistoß für den FC aus rund 28 Metern von halbrechts. Petit haut die Pille aufs Tor, bleibt aber bereits an der Strafraumgrenze mit seinem Flachschuss hängen.

14.: Müder Kick bisher. Dann hat Novakovic aber plötzlich die Riesen-Chance zur Führung: Yalcin schickt den Slowenen steil in den Strafraum, sein Abschluss aus 13 Metern von halblinks ist aber zum Vergessen. Der Ball geht vier Meter am kurzen Pfosten vorbei, da hätte er viel mehr daraus machen müssen.

11.: Gutes Pressing der FCB-Offensive, aber dann hält Pranjic Petit fest und der Schiri pfeift zurecht ab.

8.: Freis legt auf Jajalo ab. Herb blockt den Schuss des FC-Neuzugangs von der Strafraumgrenze mit der Oberschenkelinnenseite und bleibt danach liegen. Nach einer kurzen Pause geht es für ihn weiter.

6.: Jetzt hat der Meister das Heft in die Hand genommen. Das Van-Gaal-Team lässt den Ball gut laufen, zehn Meter vor dem FC-Strafraum ist allerdings noch Schluss.

3.: Köln hat das Spiel im Griff, noch kein kontrollierter FCB-Angriff.

1.: Los geht's, das Spiel läuft.

18.41 Uhr: Zur Info: Auf der Bayernbank sitzen ganze zwei Spieler, Fitnesscoach Marcelo Martins ist nicht dabei.

18.39 Uhr: Die Aufstellungen:

Bayern: Sattelmaier - Erb, Haas, Tymoschtschuk, Contento -  Ottl, Pranjic -  Olic, Sosa, Mujic -  Hajdarovic

Köln: Mondragon -  Brecko, Mohamad, Pezzoni, Salger - Lanig, Petit, Jajalo - Yalcin - Freis, Novakovic

18.31 Uhr: Nerlinger spricht von einer "unangebrachte Diskussion", als er auf Edin Dzeko angesprochen wird. "Wir haben vier Stürmer. Dass so viel über Mario Gomez diskutiert wird, gefällt mir gar nicht."

18.25 Uhr: Bayerns Sportdirektor Christian Nerlinger lobt den Raul-Transfer des FC Schalke 04 und sagt: "Auch wir haben sehr gute Erfahrung mit einem Spieler von Real Madrid gemacht." Die Rede ist von Arjen Robben.

18.23 Uhr: Breaking News von den Bayern! Daniel van Buyten hat sich beim Drittliga-Spiel verletzt. Alle Infos gibt es hier!

18.20 Uhr: Herzlich Willkommen zum Live-Ticker! Gleich spielen die Bayern - zumindest, die noch da sind. Es geht im zweiten Halbfinale gegen den 1. FC Köln.

Die Bayern nahmen schon im vergangenen Jahr bei der Premiere des LIGA! total Cup teil und belegten den dritten Rang nach einer Niederlage gegen den späteren Sieger HSV (0:1) und einem 2:1 gegen Gastgeber Schalke.

Die Kölner sind zum ersten Mal dabei, dürften gegen die Rumpftruppe von Trainer Louis van Gaal aber durchaus eine Chance haben. Förmlich mit dem letzten Aufgebot treten die Bayern auf Schalke an:

Ohne die elf WM-Fahrer, ohne Torhüter Thomas Kraft, der im Training am Freitag eine Schädelprellung erlitt und ohne Abwehrchef Daniel van Buyten, der Vaterfreuden entgegen sieht und deshalb in München bleiben durfte.

Beim Einsatz für Bayern II in der 3. Liga gegen Wacker Burghausen (1:1) zog sich van Buyten zu allem Überfluss eine Verletzung am Sprunggelenk zu.

Alle Infos zu den Bayern zum 1. FC Köln

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung