Bender neuer Aufsichtsratschef in Frankfurt

SID
Mittwoch, 30.06.2010 | 15:47 Uhr
Eintracht Frankfurt hat einen neuen Aufsichtsratsvorsitzenden
© Getty
Advertisement
NBA
Mi23.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
NBA
Mi23.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
Friendlies
Nigeria -
Atletico Madrid
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Ligue 1
AC Ajaccio -
Toulouse
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Wilhelm Bender ist neuer Aufsichtsratsvorsitzender der Eintracht Frankfurt Fußball AG. Der 65 Jahre alte langjährige Vorstandschef der Fraport AG löst damit Herbert Becker ab.

Wilhelm Bender ist wie erwartet zum neuen Aufsichtsratsvorsitzenden der Eintracht Frankfurt Fußball AG gewählt worden.

Der 65 Jahre alte langjährige Vorstandschef der Fraport AG löst Herbert Becker ab, der sein Amt nach acht Jahren zur Verfügung gestellt hatte. Benders Amtszeit dauert zunächst fünf Jahre.

Neu in das neunköpfige Gremium wurden zudem Philip Holzer, Claudio Montanini sowie Dietmar Schmid gewählt. Dafür schieden Hans Hermann Reschke, Bernd Ehinger und Andreas Mechler aus dem Amt aus.

Eintracht Frankfurt im Klub-Steckbrief

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung